CBD Öl für Hunde ➤ Einnahme, Wirkung, Erfahrungen & Bewertung 2022

CBD Öl für Hunde kann, wenn man den Herstellern glauben möchte, bei Hunden genauso positiv wirken, wie die Wirkung von CBD Öl bei Menschen bekannt ist. Auffallend ist, dass in den vergangenen Monaten immer mehr Hundebesitzer CBD Öl für ihren Hund gekauft haben. Sie versuchen damit unterschiedliche Beschwerden wie Verdauungsprobleme, Schmerzen oder Angstzustände bei ihren vierbeinigen Freunden zu behandeln.

Diese starke Zunahme des Interesses an CBD Öl haben wir zum Anlass genommen und 10 verschiedene CBD Öle von 10 verschiedenen Herstellern ausführlich untersucht. Anhand ausgewählter Vergleichskriterien haben wir diese Öle getestet und miteinander verglichen. Im Folgenden ausführlichen CBD Öl Test erfahren Sie, welches CBD Öl für Hunde sein Geld ist.

   Vergleichssieger
 Nordic Oil cbd oil dog TabelleHanfosan cbd oil dog TabelleNaturecan cbd oil dog Tabelle
ProduktNordic Oil
HanfosanNaturecan
CBD-Gehalt
4 %5 %5 %
Merkmale
Vegan
Zertifiziert
Rinderaroma
Bio
Vollspektrum
Für Tiere
Natürlich
Laborgeprüft
Ohne THC
Mögliche Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt10 ml10 ml10 ml
Verzehr1-6 Tropfen1-6 Tropfen4-10 Tropfen
Reicht für
250 TropfenNach BedarfNach Bedarf
Preis34,95 Euro
29,90 Euro
29,99 Euro
Punkte⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
 Jetzt sichern ButtonJetzt sichern ButtonJetzt sichern Button

Platz 1: Naturecan CBD Öl für Hunde

TESTSIEGER #1
Naturecan Abbild
Naturecan
  • Für alle Hunderassen
  • Frei von THC
  • Laborgeprüft

Das Naturecan CBD Öl für Hunde ist ein sehr reines und hochwertiges Öl mit CBD, das sich für alle Hunde eignet. Egal ob Yorkshire Terrier, Dalmatiner oder Malteser. Alle Hunde jeder Größe können von den Vorteilen des CBD Öls von Naturecan profitieren. Das speziell für die Anwendung bei Hunden entwickelte Öl ist garantiert frei von Schadstoffen und enthält 0,0 % THC. Konservierungs- oder Farbstoffe sind ebenfalls nicht enthalten.

Eine regelmäßige Kontrolle in unabhängigen und zertifizierten Laboren garantiert eine gleichbleibend hohe Qualität. Die Dosierung und Verabreichung des Naturecan CBD Öl für Hunde ist sehr einfach. Das Öl kann vor einer Mahlzeit unter die Zunge geträufelt werden. Alternativ kann das Öl aber auch in das Fressen des Hundes gemischt werden. Das Öl von Naturecan ist in 2 Packungsgrößen mit 10 und 30 ml Inhalt sowie mit unterschiedlichen CBD Konzentrationen von 3 % für kleine, 5 % für mittelgroße und 10 % für große Hunde erhältlich.

Die Bewertungen für das Naturecan CBD Öl für Hunde sind bisher durchweg sehr positiv. Unabhängig davon, für welchen Hund oder welchen Zweck das Öl verwendet wurde, sind die Besitzer sehr zufrieden mit der Wirkung und der Verträglichkeit.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Naturecan Ltd
  • Inhalt: 10 ml
  • Tagesdosis: 4 – 10 Tropfen
  • Reicht für: k. A.
  • CBD-Gehalt: 5 %
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: USA
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 2: Hanfosan

Platz #2
Hanfosan Abbild
Hanfosan
  • Vollspektrum
  • Bio
  • Für Tiere

Um es vorwegzunehmen, das Hanfosan CBD Öl für Hunde ist ein gutes und empfehlenswertes Produkt. Das Öl von Kräuterland enthält 5 % CBD. Mit diesem CBD-Gehalt fällt das Dosieren sehr leicht. Hergestellt wird dieses hochwertige Öl aus den Blüten der weiblichen Hanfpflanzen. Hierbei werden ausschließlich die Sorten Cannabis Indica und Cannabis Sativa verwendet, die ausnahmslos aus einem kontrolliert biologischen Anbau stammen.

Zusätzlich zum Hauptinhaltsstoff CBD enthält dieses Öl wertvolle Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren sowie das volle Spektrum der in der Pflanze natürlich vorkommenden der Terpene. Zunächst sollte mit einer geringeren Dosierung von etwa 1 bis 2 Tropfen täglich mit der Therapie begonnen werden. Sobald erkennbar ist, dass das Öl von Ihrem Hund gut vertragen wird, können Sie die Tagesdosis erhöhen. Eine Flasche Hanfosan CBD Öl für Hunde enthält 10 ml.

Wir haben zu diesem Produkt praktisch nur positive Verbraucherstimmen gefunden. Die meisten Anwenderinnen und Anwender sind mit der Wirkung dieses CBD Öl für Hunde bei Ihren vierbeinigen Lieblingen sehr zufrieden. Nur wenige konnten nach der Anwendung keine Wirkung feststellen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: KRAEUTERLAND LTD
  • Inhalt: 10 ml
  • Tagesdosis: 1 – 6 Tropfen
  • Reicht für: k. A.
  • CBD-Gehalt: 5 %
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 3: Nordic Oil CBD Öl für Hunde

Platz #3
Nordic Oil Abbild
Nordic Oil
  • Für alle Hunderassen
  • Rinderaroma
  • Vegan und ohne Zusatzstoffe

Nordic Oil CBD Öl ist ein speziell für Hunde entwickeltes Öl mit einem CBD Gehalt von 4 %. Dieses Öl eignet sich für Hunde jeder Rasse, jeden Alters und jeder Größe. Die Anpassung der Dosierung des CBD Öl für Hunde je nach Gewicht des Hundes ist sehr einfach. Hergestellt wird das Nordic Öl auf Basis eines hochwertigen Hanföls. Nordic CBD Öl ist zu 100 % vegan. Damit es von Hunden besser angenommen wird, ist es mit einem Rinderaroma versetzt.

Für kleine Hunde und Welpen reicht in der Regel eine Dosierung von etwa 1 bis 2 Tropfen, die ein- bis zweimal täglich direkt ins Maul geträufelt oder unter das Fressen gemischt werden. Bei größeren Hunden empfiehlt der Hersteller eine Dosierung von 2 Tropfen je 10 Kilogramm Körpergewicht. Eine Flasche Nordic Oil CBD Öl für Hunde mit praktischem Tropfaufsatz enthält 10 ml. Der Flascheninhalt reicht für etwa 240 bis 250 Tropfen.

Die bisherigen Bewertungen für das Nordic Oil CBD Öl für Hunde sind zum überwiegenden Teil sehr positiv. Die Wirkung und die Verträglichkeit werden als gut bis sehr gut bezeichnet. Nur in Ausnahmefällen wurde das Öl nicht gut angenommen oder zeigte nicht die gewünschte Wirkung.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Nordic Oil
  • Inhalt: 10 ml
  • Tagesdosis: 1 – 2 Tropfen 1 – 3 Mal pro Tag
  • Reicht für: 250 Tropfen
  • CBD-Gehalt: 4 %
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: k. A.
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 4: Dog's Love

Platz #4
Dog's Love Abbild
Dog's Love
  • Bio
  • 5 % CBD-Gehalt
  • Fehlende Kundenbewertungen

Dog's Love ist ein CBD Öl für Hunde aller Rassen und Größen. Die Ölmischung hat einen milden riesigen Geschmack, der im Allgemeinen von Hunden sehr gut angenommen wird. Das Öl ist laut Hersteller garantiert frei von THC und enthält 5 % CBD. Hergestellt und zertifiziert wird das Öl unter Berücksichtigung hoher Qualitätsstandard in Österreich. Grundlage für die Produktion ist ausgewählter Bio Hanf ausschließlich aus zertifizierten EU Nutzhanfsorten.

Die Dosierung ist abhängig vom Gewicht des Hundes und sollte immer beachtet werden. Eine Flasche Dog's Love Canna Canis Oil enthält 10 ml. Leider konnten wir für dieses CBD Öl für Hunde bisher noch keine Kundenbewertungen finden.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: PetCo GmbH
  • Inhalt: 10 ml
  • Tagesdosis: 3 bis 12 Tropfen
  • Reicht für: k. A.
  • CBD-Gehalt: 5 %
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Österreich
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 5: Black Canyon CBD Öl für Hunde

Platz #5
Black Canyon Abbild
Black Canyon
  • Für Hunde und Katzen
  • Unzureichende Produktinformationen
  • Fehlende Kundenbewertungen

Black Canyon ist ein CBD Öl, dass für Katzen und Hunde gleichermaßen geeignet sein soll. Es enthält 5 % CBD und 0 % THC. Das heißt, dieses Öl ist garantiert nicht psychoaktiv. Der Hersteller empfiehlt dieses Öl zur Behandlung von Angstzuständen, Infektionen, Schmerzen, zur Unterstützung der Wundheilung sowie bei Erbrechen und Verdauungsproblemen. Empfohlen wird eine maximale Tagesdosis von 1 Tropfen pro 2,5 Kilogramm Körpergewicht. Eine Flasche Black Canyon CBD Öl enthält 10 ml.

Das Black Canyon CBD Öl für Hunde wurde bisher noch nicht von Käuferinnen oder Käufern bewertet. Eine abschließende Bewertung durch uns ist daher zurzeit nicht möglich.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Barbe Global Petfood
  • Inhalt: 10 ml
  • Tagesdosis: 1 Tropfen / 2,5 kg
  • Reicht für: k. A.
  • CBD-Gehalt: 5 %
  • Zertifiziert: k. A.
  • Herstellung in: k. A.
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 6: Cannexol

Platz #6
Cannexol Abbild
Cannexol
  • Vanillearoma
  • Mit Vitamin E
  • Fehlende Kundenbewertungen

Das Cannexol Dog CBD Öl für Hunde wird in einer 10 ml Flasche geliefert. Das Öl enthält 3 % oder 5 % CBD und wurde speziell für die Behandlung von Hunden aller Rassen entwickelt. Cannexol Dog basiert auf Bio-zertifiziertem Hanfsamenöl, das zusätzlich große Mengen Omega-3, Omega-6 und Linolensäure sowie Vitamin E enthält.

Ein zugefügtes Vanillearoma soll dafür sorgen, dass dieses Öl von Vierbeinern besser akzeptiert und gerne genommen wird. Der Hersteller gibt keine Empfehlung zur Dosierung dieses Präparates ab. Verbraucherbewertungen liegen für dieses Präparat zurzeit nicht vor.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: CANNHELP GMBH
  • Inhalt: 10 ml
  • Tagesdosis:
  • Reicht für: k. A.
  • CBD-Gehalt: 5 %
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Österreich
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 7: Alpinols CBD Öl für Hunde

Platz #7
Alpinols Abbild
Alpinols
  • Lachsaroma
  • Hoher Preis
  • Fehlende Kundenbewertungen

6 Prozent CBD enthält das in einer 10 ml Tropfflasche gelieferte Alpinols CBD Öl für Hunde. Als Trägeröl verwendet der Hersteller ein hochreines Sonnenblumenöl und ein nachhaltig produziertes Lachsöl. Das THC freie Öl ist laut Hersteller reich an Cannabinoiden und Flavonoiden. Hergestellt wird es in der Schweiz nach Bio-Suisse-Richtlinien. Das feine Lachsaroma soll dafür sorgen, dass das Öl besser angenommen wird.

Der Hersteller empfiehlt als Dosierung maximal 2 Tropfen täglich auf die Pfote, oder ins Maul zu träufeln. Bei Bedarf kann die Dosierung nach einigen Tagen erhöht werden. Ein Tropfen des Öls enthält ca. 3 ml CBD. Leider liegen auch für dieses CBD-Öl bisher keine Kundenbewertungen vor.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Alpinols
  • Inhalt: 10 ml
  • Tagesdosis: 2 Tropfen
  • Reicht für: k. A.
  • CBD-Gehalt: 6 %
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Schweiz
  • Bewertung: ⭐ ⭐

Platz 8: FITONO DOG

Platz #8
FITONO Abbild
FITONO
  • CBD-Gehalt 5 %
  • Vollspektrum
  • Teilweise negative Kundenbewertungen

Bio Qualität verspricht FITONO DOG für das Premium Öl CBDnatural mit einem CBD Gehalt von 5 %. Der Hersteller empfiehlt dieses CBD Öl für Hunde ab einem Gewicht von 26 kg. Das laborgeprüfte und zertifizierte Öl enthält einen Vollspektrum Hanfextrakt und weniger als 0,2 % THC. Das Öl wurde laut Hersteller speziell für die Anwendung bei Hunden entwickelt.

Als Trägeröl wird ein sehr mildes MTC Öl eingesetzt. Das Premium Öl enthält laut Hersteller keinerlei Pestizide. Empfohlen wird eine Dosierung von 1 bis 4 Tropfen, die 3 bis 4x täglich ins Maul oder ins Futter geträufelt werden. Für dieses Präparat liegen bereits Kundenbewertung und vor, die zum Teil jedoch sehr weit auseinander gehen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Fitono GmbH
  • Inhalt: 30 ml
  • Tagesdosis: 1 – 4 Tropfen, 1 – 3 x täglich
  • Reicht für: k. A.
  • CBD-Gehalt: 5 %
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: k. A.
  • Bewertung: ⭐ ⭐

Platz 9: Hanfgeflüster CBD Öl für Hunde

Platz #9
Hanfgeflüster Abbild
Hanfgeflüster
  • Für Hunde und Katzen
  • CBD-Gehalt 5 %
  • Teilweise negative Kundenbewertungen

Das Hanfgeflüster CBD Öl ist ein Öl, das für Hunde und Katzen gleichermaßen verwendet werden kann. Eine Flasche enthält 10 ml Öl mit einem CBD Gehalt von 5 %. Dies entspricht insgesamt 500 mg CBD pro Flasche. Das Präparat ist laut Herstellerangaben frei von Terpenen und THC. Damit eignet es sich für praktisch alle Tiere. Das im Öl verwendete CBD Isolat stammt aus deutscher Produktion und ist zertifiziert. Die Qualität wird, so der Hersteller, regelmäßig vom TÜV SÜD geprüft.

Künstliche Konservierungsstoffe sind nicht enthalten. Bisher liegen für das Hanfgeflüster CBD Öl für Hunde erst wenige Kundenbewertungen vor. Diese sind zum Teil positiv und zum Teil negativ. Insgesamt reicht die Zahl der Kundenbewertungen noch nicht für eine objektive Bewertung unsererseits.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Hanfgeflüster
  • Inhalt: 10 ml
  • Tagesdosis: variabel
  • Reicht für: k. A.
  • CBD-Gehalt: 5 %
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Deutschland
  • Bewertung:

Platz 10: Canatura

Platz #10
Canatura Abbild
Canatura
  • Mangelhafte Produktangaben
  • CBD-Gehalt 5 %
  • Fehlende Kundenbewertungen

Das Canatura CBD Öl für Hunde wird aus Cannabis Sativa, einer Hanfsorte mit einem hohen CBD, aber geringem THC-Anteil gewonnen. Dieses Öl enthält 5 % CBD und wird unter strengen Kontrollen in Italien hergestellt und auch zertifiziert. Die Zertifizierung erfolgt durch unabhängige Labore. Über die Dosierung macht der Hersteller leider keine Angaben. Eine Flasche enthält 10 ml. Für dieses Präparat liegen uns bisher noch keine Kundenbewertungen vor.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Enecta
  • Inhalt: 10 ml
  • Tagesdosis: k. A.
  • Reicht für: k. A.
  • CBD-Gehalt: 5 %
  • Zertifiziert: Ja
  • Herstellung in: Italien
  • Bewertung:

Was ist ein CBD Öl für Hunde?

CBD Öl für Hunde ist im Prinzip das gleiche wie ein Öl mit CBD, das von Menschen verwendet werden kann. Es handelt sich um ein pflanzliches Öl, dem ein CBD Extrakt zugefügt wurde. CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol. Cannabidiol ist ein Wirkstoff aus der Hanfpflanze. In den vergangenen Jahren wurden von Wissenschaftlern mittlerweile mehr als 100 verschiedene sogenannte Phytocannabinoide (Pflanzencannabinoide) entdeckt und ihre Wirkung beschrieben.

Darunter zwei sehr bekannte, das CBD und das THC. CBD, das im Öl für Hunde enthalten ist, hat einen positiven Einfluss auf das sogenannte Endocannabinoid-System. Heute ist bekannt, dass nicht nur Menschen, sondern auch Hunde ein Endocannabinoid-System haben.

Wann ist eine Einnahme sinnvoll?

Wie bei Menschen gibt es auch bei Hunden viele Situationen, in denen die Einnahme von CBD Öl für Hunde sinnvoll sein kann. Insbesondere bei Angstzuständen, Verdauungsproblemen und Appetitlosigkeit hat sich die Gabe von CBD Öl bei Hunden bewährt. Das Öl hat einen positiven Einfluss auf das Endocannabinoid-System Ihres Hundes und kann auf diesem Weg das allgemeine Wohlbefinden deutlich verbessern.

Damit einhergehen eine Appetitanregung und eine Reduzierung von Schmerzen beispielsweise bei Arthritis. CBD Öle für Hunde sind mittlerweile sehr beliebt, da sie Hunden bei verschiedenen Beschwerden schnell und sanft Linderung verschaffen können.

Wie kam unsere CBD Öl für Hunde Bewertung zustande?

Unsere Tests basieren immer auf einheitlichen Testkriterien, die wir im Vorfeld festlegen. Grundlage für diese Feststellung sind unsere Recherchen zu den Produkten, die wir in unseren Tests untersuchen. Für diesen CBD Öl für Hunde Vergleich waren die Testkriterien die Herstellung, Nebenwirkungen, Inhaltsstoffe, Preis und Kundenbewertungen.

Herstellung

Aus Erfahrung wissen wir, dass bestimmte Produkte in der Regel nur das halten können, was der Hersteller verspricht, wenn sie in Deutschland hergestellt werden. Dies gilt auch für CBD Öl für Hunde. Gegebenenfalls kann auch die Herstellung im benachbarten europäischen Ausland Hinweis für eine gute Qualität sein. Wir achten daher bei unseren großen Vergleichstests immer auf die Herstellung und berücksichtigen sie bei der Gesamtbewertung.

Nebenwirkungen

Das Kriterium Nebenwirkungen nehmen wir bei den meisten unsere Tests mit Nahrungsergänzungsmitteln sehr ernst. Praktisch jedes Präparat, ob für Hunde oder Menschen hat gewisse Nebenwirkungen. Diese Nebenwirkungen analysieren und prüfen wir immer sehr sorgfältig. Das Kriterium Nebenwirkung ist daher auch in diesem Test mit CBD Öl für Hunde sehr wichtig gewesen.

Inhaltsstoffe

Auf die neben dem Hauptwirkstoff enthaltenen Inhaltsstoffe achten wir ebenfalls immer sehr genau. Beim CBD Öl für Hunde spielt nicht nur das CBD, sondern auch weitere möglicherweise von den Herstellern hinzugefügte Wirk- und Inhaltsstoffe eine Rolle für die Qualität, die Wirkung und die Verträglichkeit. Das Kriterium Inhaltsstoffe haben wir entsprechend gewichtet und in die Gesamtbewertung mit aufgenommen.

Preis

Wir wissen, dass viele Hundebesitzerinnen und -besitzer gerne bereit sind, viel Geld für ihren vierbeinigen Liebling auszugehen. Dennoch sollte kein Geld unnütz zum Fenster hinausgeworfen werden. Wir haben daher auch bei diesem Test mit CBD Öl für Hunde auf den Preis und insbesondere auf das Preis-Leistungs-Verhältnis geachtet. Entsprechend seiner Bedeutung, ist der Preis bei der Gesamtbewertung gewichtet worden.

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen sind auch bei einem Test mit CBD Öl für Hunde eine wertvolle Informationsquelle. Allerdings müssen die Bewertungen anders betrachtet und analysiert werden, als direkte Bewertung durch Anwenderinnen und Anwender. Hunde können nicht sagen, wie sie ein Mittel vertragen und wie sie die Wirkungen empfinden. Dennoch haben wir die Kundenbewertungen auch in diesem Test berücksichtigt und in unser Gesamtergebnis einfließen lassen.

Wie wirkt CBD Öl für Hunde?

Die Wirkung von CBD Öl für Hunde ist die gleiche wie bei Menschen. Das CBD im Öl hat einen Einfluss auf das Endocannabinoid-System. Das Endocannabinoid-System wiederum hat einen Einfluss auf zahlreiche Körperfunktionen. Durch die Verabreichung von CBD-Öl wird also direkt Einfluss auf verschiedene Körperfunktionen und auch auf das Immunsystem genommen.

Dadurch wirkt CBD Öl relativ schnell aber auch sanft. Beispielsweise bei Schmerzen, bei Appetitlosigkeit, Angstzuständen und Verdauungsproblemen. Durch die Dosierung des CBD Öl für Hunde kann die Stärke der Wirkung relativ einfach beeinflusst werden.

Wie schnell ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Wie schnell Sie mit einer Wirkung rechnen können, wenn Sie Ihrem Hund CBD Öl für Hunde geben, hängt davon ab, wie Sie das Öl verabreichen. Wenn Sie das Öl Ihrem Hund direkt ins Maul träufeln, setzt die Wirkung in der Regel spätestens nach 5 bis 15 Minuten ein.

Sollten Sie keine Wirkung feststellen, können Sie vorsichtig im Rahmen dessen, was der Hersteller erlaubt, die Dosierung erhöhen. Wenn Sie das Öl unter das Futter mischen, dauert es in der Regel etwa 20 bis 30 Minuten, bis dass Sie eine Wirkung feststellen können.

CBD Öl für Hunde Erfahrungen und Erfahrungsberichte

Um unserem großen CBD Öl für Hunde Test durchzuführen, mussten wir umfangreiche Recherchen durchführen. Bei diesen Recherchen sind wir auf sehr unterschiedliche Erfahrungen gestoßen, die Hundebesitzerinnen und -besitzer mit CBD Öl für Hunde gemacht haben. Viele Verbraucherstimmen waren sehr positiv und zeigten sich sehr zufrieden mit der Wirkung dieser speziellen Öle.

Andere wiederum waren nicht zufrieden. Wir glauben, dass es vom verwendeten Präparat und den bei der Herstellung verwendeten Inhaltsstoffen abhängig ist, ob die gewünschte Wirkung eintritt oder nicht.

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

CBD Öl für Hunde wurde von Stiftung Warentest bisher noch nicht getestet. Ähnliche Präparate, die für Menschen konzipiert und hergestellt werden, wurden jedoch schon mehrfach mit guten Ergebnissen von den erfahrenen Prüfern der Stiftung Warentest untersucht. Selbstverständlich werden wir Sie umgehend darüber informieren, wenn Stiftung Warentest einen Test mit CBD Öl für Hunde oder andere Tiere durchgeführt. Wir werden Ihnen dann die Testsieger an dieser Stelle ausführlich vorstellen.

CBD Öl für Hunde Anwendungsgebiete

In der jüngsten Vergangenheit wurden immer mehr Anwendungsgebiete für CBD Öl für Hunde entdeckt. Die fünf wichtigsten Anwendungsgebiete – Stress & Angststörungen, Schmerzen, Appetitlosigkeit & Verdauungsprobleme, Arthritis & Arthrose und Epilepsie – für diese speziellen Öle mit CBD haben wir in den folgenden Abschnitten für Sie näher beschrieben.

Stress & Angststörungen

Angststörungen sind bei Hunden nicht so selten, wie man vielleicht annehmen könnte. Auch Hunde können zudem unter Stress leiden. Mit einem guten CBD Öl für Hunde können Sie Lebenssituation Ihres Hundes deutlich verbessern, indem Angstzuständen und Stress gelindert werden. Ihr Hund wird sich wahrnehmbar beruhigen. Sehr positiv bei diesen Ölen ist, dass sie zumindest in gewissen Grenzen entsprechend der jeweiligen Situation dosiert und verabreicht werden können.

Schmerzen

Hunde leiden wie Menschen, wenn sie Schmerzen haben. Häufig werden diese Schmerzen auch bei Hunden durch entzündliche Veränderungen in den Gelenken hervorgerufen. Hier kann CBD Öl für Hunde helfen, die Schmerzen zu lindern und die allgemeine Beweglichkeit Ihres Hundes wieder zu verbessern. Es ist bekannt, dass Cannabinoide die Regeneration der Nervenzellen unterstützen können. Das heißt, CBD-Öl hat möglicherweise auf verschiedenen Wegen einen positiven Einfluss auf das Schmerzempfinden.

Appetitlosigkeit & Verdauungsprobleme

Bei Appetitlosigkeit und Verdauungsproblemen ist CBD Öl für Hunde ähnlich wirksam wie entsprechende Präparate für Menschen. Cannabinoide können dabei helfen, Appetitlosigkeit und Probleme bei der Verdauung zu lindern oder ganz zu beheben. Wenn Sie Ihrem Hund CBD-haltiges Öl geben, ist es möglich, dass Sie damit den Appetit und die Verdauung Ihres Hundes anregen. Je nachdem, wie stark die Symptome sind, können Sie sogar ganz verschwinden. Vorausgesetzt es liegt keine organische Ursache für die Probleme vor.

Arthritis & Arthrose

Wenn Hunde in die Jahre kommen, leiden sie oft genau wie Menschen unter Arthrose und Arthritis. Durch die Gabe von einem guten CBD Öl für Hunde können die Schmerzen jedoch gelindert werden. Dadurch verbessert sich die Lebensqualität Ihres Hundes deutlich und die allgemeine Beweglichkeit wird verbessert. Durch CBD-Öl können auch betagte Hunde wieder deutlich aktiver werden.

Epilepsie

Hunde können genauso wie Menschen unter Epilepsie leiden. Und wie bei Menschen ist diese Krankheit auch bei Hunden in den meisten Fällen nicht heilbar. Erfahrene Tierärzte empfehlen CBD Öl für Hunde ergänzend zu herkömmlichen Medikamenten anzuwenden. Das Öl kann, so die allgemeine Erfahrung, die Krankheitssymptome lindern und dazu beitragen, dass die epileptischen Anfälle weniger schwer ausfallen.

Darum kann die Wirkung ausbleiben

Unsere Erfahrung nach verwenden einige Hersteller von CBD Öl für Hunde minderwertige Rohstoffe, um ihren Gewinn zu maximieren. Bei der Verwendung von minderwertigen Rohstoffen oder einer unzureichenden Konzentration in den Präparaten kann die Wirkung dann ausbleiben. Wir empfehlen daher immer, auf Präparate zurückzugreifen, die in Deutschland oder zumindest in der EU unter den hier geltenden strengen Vorschriften und Qualitätsstandards hergestellt werden.

Das sollten Sie beim Kauf von CBD Öl für Hunde beachten

Cbd oil fuer Hunde Dosierung Reinheit Zertifizierung

Damit Sie das für Ihren Hund optimale CBD Öl für Hunde kaufen können, sollten Sie bei der Auswahl auf bestimmte Kriterien achten. Welche Auswahlkriterien für ein CBD Öl, dass Sie guten Gewissens Ihrem Hund geben können, wichtig sind, zeigen wir Ihnen in den folgenden Abschnitten.

CBD Gehalt

Der CBD Gehalt ist bei einem CBD Öl für Hunde einer der wichtigsten Punkte, auf den Sie achten sollten. Je größer Ihr Hund ist, das heißt insbesondere je höher das Gewicht Ihres Hundes ist, umso höher sollte der CBD Gehalt des Öls sein. Bei großen und schweren Hunden erleichtert ein hoher CDB Gehalt die korrekte Dosierung erheblich.

Dosierung

An der Dosierungsempfehlung des Herstellers können Sie auch die Qualität eines CBD Öl für Hunde erkennen. Hochwertige Öle müssen nicht hoch dosiert werden, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Bei günstigem Öl schreiben die Hersteller in der Regel eine hohe Dosierung vor. Vorteilhaft ist ein Öl in einer Tropfflasche oder in einer Flasche mit Pipette. Mit diesen Hilfsmitteln können Sie das Öl sehr präzise dosieren und beispielsweise Ihrem Hund direkt ins Maul träufeln.

Reinheit

Natürlich sollten Sie beim Kauf eines CBD Öl für Hunde auch auf die Reinheit des Produktes achten. Je weniger weitere Inhaltsstoffe enthalten sind, umso verträglicher ist das Öl in aller Regel. Auch die Zahl der möglichen Nebenwirkungen sinkt normalerweise mit der Zahl der weiteren Inhaltsstoffe. Achten Sie darauf, dass ein hochwertiges Trägeröl wie beispielsweise Lachsöl verwendet wird.

Zertifizierung

Hersteller, die auf ihren guten Ruf achten, lassen ihr CBD Öl für Hunde regelmäßig kontrollieren und zertifizieren. Diese Zertifizierung erfolgt durch unabhängige Labore anhand von strengen Vorgaben. Werden diese Vorgaben nicht eingehalten, erhält das Öl keine Zertifizierung. Nicht zertifizierte Öle sollten Sie nach Möglichkeit nicht kaufen, auch wenn sie einen verlockend günstigen Preis haben.

CBD Öl für Hunde Einnahme und Dosierung

CBD Öl für Hunde kann sehr einfach dosiert werden. Auch die Einnahme ist für Hunde in der Regel kein Problem. Achten Sie bei der Verabreichung unbedingt auf die Angaben des Herstellers. Eine Überdosierung sollten Sie natürlich wie auch bei Nahrungsergänzungsmitteln für Menschen vermeiden.

Meist reichen für die Therapierung eines Hundes etwa 1 bis 2 Tropfen, die ein- bis zweimal, gegebenenfalls auch 3 x täglich eingenommen werden, vollkommen aus. Wichtig ist natürlich, dass Sie Ihrem Hund ein hochwertiges Präparat wie beispielsweise das CBD Öl unseres Testsiegers von Naturecan gehen.

Ist eine vorherige Untersuchung beim Tierarzt notwendig?

Ob eine Rücksprache und vorherige Untersuchung bei einem Tierarzt notwendig ist, ist davon abhängig, wofür das CBD Öl für Hunde verwendet werden soll. Mittlerweile ist bekannt, dass CBD-Öl kein Allheilmittel ist und nicht bei allen Symptomen, die Hunde zeigen, wirklich hilfreich sein kann.

Häufig kann es jedoch sinnvoll sein, und dies wiederum von der Erfahrung des Tierarztes abhängig, das Öl als Ergänzung zu einer herkömmlichen Therapie zu nutzen. Auch wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Dosierung des Öls für Ihren Hund optimal ist, sollten Sie natürlich Rücksprache mit einem Tierarzt halten.

Wo kann man CBD Öl für Hunde kaufen?

Auf den großen Online-Plattformen wie Amazon oder eBay, aber auch in Apotheken und Onlineshops können Sie CBD Öl für Hunde kaufen. Auch Tierbedarf-Händler wie Fressnapf führen diese Produkte seit einiger Zeit in ihrem Programm. Wenn Sie hochwertige Öle mit CBD für Ihren Hund günstig erwerben wollen, dann können wir Ihnen den Kauf entweder direkt beim Hersteller sowie bei Amazon empfehlen.

Hier haben Sie die größte Auswahl und finden Produkte in hoher Qualität zu einem günstigen Preis und Sie genießen ein großzügiges Rückgaberecht.

Welcher Preis wird angeboten?

Der Preis, der für CBD Öl für Hunde verlangt wird, schwankt je nach Produkt und Händler ganz erheblich. Im Verlaufe unseres Tests haben wir jedoch, wie auch bei vielen anderen Tests feststellen können, dass ein gutes Produkt nicht unbedingt sehr viel Geld kosten muss. Das beste Beispiel hierfür ist unser Testsieger, das CBD Öl für Hunde von Naturecan.

Das heißt, für ein gutes CBD Öl müssen Sie nicht mehr als etwa 20 bis 25 Euro für eine Flasche ausgeben. Ein großer Vorteil dieser Öle für Hunde ist, dass sie sehr sparsam dosiert werden können.

CBD Öl für Hunde Nebenwirkungen und Risiken

Cbd oil fuer Hunde Nebenwirkungen Risiken

Wir haben während der Recherchen zu unserem Test nur sehr selten lesen können, dass CBD Öl für Hunde Nebenwirkungen verursacht. Grundsätzlich sind diese Präparate sehr gut verträglich. Ganz wichtig ist, dass Sie die Dosierungsempfehlung des Herstellers beachten. Falls Ihr Hund noch kein CBD Präparat bekommen hat, sollten Sie die Dosierung zunächst niedrig halten und im Laufe der Zeit steigern.

Beginnen Sie nicht mit der maximal zulässigen Dosis. Lassen Sie Ihrem Hund genug Zeit, sich an das Präparat zu gewöhnen. Dann werden Sie und Ihr Hund sicherlich zufrieden sein.

Für wen ist das Öl nicht geeignet?

Ein großer Vorteil von CBD Öl für Hunde ist, dass es kaum Indikationen gibt, die gegen die Einnahme dieser Präparate sprechen. CBD-Öle, die speziell für Hunde entwickelt wurden, sind im Allgemeinen sehr gut verträglich. Dennoch kann es in Ausnahmefällen auch zu allergischen Reaktionen kommen.

Diese werden in der Regel jedoch nicht durch das CBD verursacht, sondern durch weitere Inhaltsstoffe, die der Hersteller seinem Präparat untergemischt hat. Achten Sie daher unbedingt darauf, dass Sie ein reines Präparat für Ihren Hund erwerben. Lesen Sie vor dem Kauf die Liste der Zutaten.

Darum wird CBD Öl für Hunde immer beliebter

Es gibt eine ganze Reihe von guten Gründen, warum CBD Öl für Hunde immer beliebter wird. CBD Öle können einen guten Beitrag dazu leisten, die Lebensqualität von Hunden jeden Alters spürbar zu verbessern. Die einfach zu dosierenden Öle können helfen, Stress abzubauen oder Angstzustände zu lindern.

Auch wenn Ihr Hund Verdauungsbeschwerden oder Schmerzen hat, können diese Öle zu einer Linderung beitragen. Sie sollten jedoch unbedingt darauf achten, dass Sie ein hochwertiges Produkt wie unseren Testsieger, das CBD Öl für Hunde von Naturecan verwenden.

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien?

Tests und Studien, die sich offiziell mit der Wirksamkeit von CBD Öl für Hunde befasst haben, gibt es zurzeit leider noch nicht. Es gibt jedoch Studien und wissenschaftliche Untersuchungen, die sich mit der grundlegenden Wirkung von CBD befassen.

So konnte in einer Studie in den USA festgestellt werden, dass 2 mg CBD, das Hunden zweimal täglich verabreicht wird, eine deutliche Verbesserung des Wohlbefindens bewirken kann. Allgemein gehen heute Wissenschaftler davon aus, dass die Wirkung von CBD bei Hunden ähnlich ist wie bei Menschen.

Haufig gestellte Fragen

Bei den Recherchen zu unserem großen CBD Öl für Hunde Test sind wir auf wirklich sehr viele Fragen gestoßen, die von Hundebesitzerinnen und Hundebesitzern immer wieder gestellt werden. Die 5 interessantesten Fragen haben wir zusammen mit den passenden Antworten in den folgenden Abschnitten für Sie zusammengestellt.

Hilft CBD Öl für Hunde zur Beruhigung?

CBD Öl für Hunde wirkt wie CBD Öl für Menschen beruhigend. Sie werden schnell merken, dass Ihr Hund sich sehr schnell beruhigt, wenn Sie ihm bei Nervosität ein paar Tropfen CBD Öl geben. Das Öl kann wirklich gut helfen, wenn Hunde nervös sind oder Angstzustände haben.

Ist CBD Öl für Hunde legal?

CBD Öl für Hunde ist ein legales Produkt, dass Sie legal kaufen und Ihrem Hund geben können. Diese Öle enthalten kein THC oder andere psychoaktive Substanzen und fallen somit nicht unter die für Rauschmittel viel strengeren gesetzlichen Vorgaben.

Kann man CBD Öl auch Hunden geben?

CBD Öl eignet sich auch für Hunde. Hunde haben wie Menschen ein Endocannabinoid-System, das durch CBD Öl für Hunde positiv beeinflusst werden kann. Achten Sie aber darauf, dass Sie ein speziell für die Anwendung bei Hunden entwickeltes Öl erwerben.

Was bewirkt Hanföl beim Hund?

Hanföl bewirkt bei einem Hund genau das gleiche wie bei einem Menschen. Auch jeder Hund hat ein Endocannabinoid-System, das durch das CBD Öl für Hunde positiv beeinflusst werden kann. Hanföl wirkt auch bei Hunden unter anderem beruhigend und krampflösend.

Wie schnell wirkt CBD Öl beim Hund?

Wie schnell ein CBD Öl für Hunde bei Ihrem Hund wirkt, hängt von mehreren Faktoren ab. Zum Beispiel von der Dosierung und vom Körpergewicht Ihres Hundes. In der Regel können Sie aber mit einem Eintreten der Wirkung etwa 10 bis 15 Minuten nach der Einnahme rechnen.

CBD Öl für Hunde Test Bewertung

CBD Öl für Hunde ist ein bewährtes Mittel, um Stress abzubauen und Angstzuständen zu lindern. Auch Verdauungsbeschwerden, Appetitlosigkeit oder Schmerzen bei Ihrem Hund können Sie mit einem CBD-haltigen Öl sanft, aber wirksam behandeln. Das ist eines der wichtigen Ergebnisse unseres großen CBD Öl für Hunde Test. Insgesamt haben wir in unserem Test eine Reihe guter Präparate testen und miteinander vergleichen können.

Aber dennoch gibt es auch in diesem Test mit CBD Öl für Hunde nur einen Testsieger. Eindeutiger Sieger in unserem großen Test mit maximaler Punktzahl bei allen Testkriterien und 5 und 5 Sternen ist das Öl von Naturecan. Dieses Präparat ist wirklich ausgezeichnet. Die Wirkung und die Verträglichkeit werden von den bisherigen Käuferinnen und Käufern durchweg positiv hervorgehoben. Wenn Sie für Ihren Hund, sei er groß oder klein, jung oder alt ein wirklich wirksames und gut verträgliches Öl mit CBD suchen, dann können wir Ihnen das Naturecan CBD Öl für Hunde uneingeschränkt empfehlen.

Julia is 34 years old and has studied nutritional sciences. She specializes in nutrition, health and fitness. To this end, she passionately analyzes the new trends in nutritional supplements, evaluates them under the strictest regulations and does her best to help other people feel better about life.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here