Prostaphytol Test ➤ Einnahme, Wirkung, Erfahrungen & Bewertung 2022

Prostaphytol verspricht schnelle Abhilfe bei Prostataproblemen mit rein pflanzlichen Wirkstoffen. Und offenbar gibt es reichlich Nachfrage nach Lösern für dieses Männer-Problem. Denn auffallend viele Männer zeigen mit zunehmenden Alter Probleme mit der männlichen Sexualdrüse im Beckenbodensystem. Wir haben das Produkt auf Herz und Nieren geprüft und verraten Ihnen nachfolgend alles über Einnahme, Wirkung und das Ergebnis unseres großen Prostaphytol Redaktionstest. 

Was ist Prostaphytol?

Was ist Prostaphytol

Prostaphytol wurde speziell für Männer entwickelt. Das Supplement zielt darauf ab, die Funktion der männlichen Prostata zu regulieren und bei Problemen mit der selbigen zu helfen. Detailliert versprechen die Kapseln eine Wirkung auf die Fruchtbarkeit, die Energie und Aktivität. Zudem sollen sie den Testosteronspiegel ausgleichen und den Stoffwechsel aktivieren. Zugesetztes Zink in den Kapseln zielt darauf ab, einen normalen Fettsäurestoffwechsel und den Stoffwechsel der Makronährstoffe herbeizuführen.

Für wen wäre die Einnahme sinnvoll?

Laut Hersteller soll sich Prostaphytol positiv auf die Prostata und damit einhergehende Prozesse des Körpers auswirken. Kein Wunder, dass die Nachfrage nach derartigen Produkten steigt, denn Prostataprobleme betreffen viele Männer ab dem fünfzigsten Lebensjahr. Wir aber möchten uns ein eigenes Bild machen und uns nicht nur auf die Herstellerversprechen verlassen. Wir entschieden uns daher für einen eigenen Selbsttest.

Die Ergebnisse hierzu finden Sie im nachfolgenden Abschnitt. Da die Kapseln keine chemischen Zusätze enthalten eigenen sie sich grundsätzlich für alle Männer mit derartigen Schwierigkeiten, die auf der Suche sind nach einem pflanzlichen Helfer für dieses offenbar weit verbreitete Männerproblem.

Praxistest – Wir haben Prostaphytol einem Test unterzogen

Prostaphytol Praxistest

Für unseren Prostaphytol Test stellte sich unser Tester Manfred zur Verfügung. Manfred ist 54 Jahre alt und leidet wie aus dem Lehrbuch seit Anfang seines einundfünfzigsten Lebensjahres unter Prostatabeschwerden und den damit einhergehenden Symptomen. Er wird für uns das Supplement über einen Zeitraum von 4 Wochen ausprobieren und uns in regelmäßigen Intervallen über seine Fortschritte unterrichten.

Woche 1 → Wir fangen an: Verbesserung


Vor Testbeginn steckten wir mit unserem Probanden die Eckdaten unseres Tests ab. Nachdem wir Prostaphytol bestellen durfte unser Tester für ein unverfälschtes Ergebnis für die kommenden 4 Wochen keine Änderungen in seinen Lebens-, Ess- oder in seinem Bewegungsverhalten vornehmen.

Manfred stimmte diesen Rahmenbedingungen zu und begann mit der Einnahme der Kapseln. Er nahm gemäß der Herstellerempfehlung eine Kapsel täglich mit ausreichend Wasser ein.

 
Woche 2 → Der erste Check-Up:Verbesserung


Nach 14 Tagen trafen wir uns erneut mit unserem Tester. Er berichtete uns davon, dass sich die Einnahme der Kapseln leicht in seinen Alltag integrieren ließ. Er vertrug die Kapseln gut und konnte bisher keine Nebenwirkungen feststellen. Ganz ähnlich sah es auch bei der Wirkung aus.

Denn einen spürbare Wirkungseintritt konnte Manfred zu diesem Zeitpunkt schon feststellen. Da es sich jedoch um ein pflanzliches Produkt handelt, gingen wir davon aus, dass die Wirkung eventuell noch zu einem späteren Zeitpunkt stärker werden konnte.

Ja
Woche 3 → Unser Zwischenstand:Verbesserung


3 Wochen waren vergangen und Manfred berichtete uns, dass sich sein Resultat von unserem letzten Treffen spürbar verbessert hat. Er fühlte sich nun durch Prostaphytol Kapseln leistungsfähiger, hatte mehr Lust auf Sex und hatte auch auf der Toilette weniger Probleme, da er nicht mehr ständigen Harndrang verspürte.

Unser Tester hatte den Eindruck, dass sich die Wirkung von Tag zu Tag steigerte. Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten verspürte er weiterhin nicht.

Ja
Woche 4 → Der Abschluss unseres Praxistests:Verbesserung


30 Tage waren vergangen und es wurde Zeit unseren Praxistest zu beenden. Manfred teilte uns sein abschließendes Fazit folgendermaßen mit:
„Ich nahm Prostaphytol wie vereinbart über einen Zeitraum von einem Monat ein. Da ich nicht alle Wirkstoffe vertrage, war ich froh, ein Produkt ausprobieren zu dürfen, welches nur pflanzliche Inhaltsstoffe enthält.

Und was soll ich sagen – nun nach 30 Tagen Einnahme konnten die Kapseln meine Erwartungen sogar noch übertreffen. Ich fühle mich frischer, jünger, habe mehr Lust und Freude am Sex und ganz nebenbei muss ich nicht mehr ständig auf die Toilette. Ich werde die Kapseln daher definitiv auch künftig weiter einnehmen und kann sie nur jedem empfehlen.“  

Ja

Gibt es eine wirkungsvolle Alternative?

Bei unserer Recherche konnte Prostaphytol überzeugen. Da aber Prostata-Probleme weit verbreitet sind, möchten wir es uns nicht nehmen lassen, unseren Lesern eine andere wirkungsvolle Alternative vorzustellen. Hierbei handelt es sich um das Produkt Urocatin. Auch dieses Supplement setzt auf pflanzliche Inhaltsstoffe und konnte seine Wirkung bereits in mehreren Studien unter Beweis stellen. Primärer Wirkstoff ist hier Cranberry Konzentrat. Eine Packung mit einem Inhalt von 60 Kapseln erhalten Sie aktuell zum Sonderpreis im Baaboo Onlineshop. 

  Vergleichstabelle
 Prostaphytol TabelleUrocatin Abbild
ProduktProstaphytol
Urocatin
Wirkung Fördert Prostatagesundheit
Gleicht Testosteron aus
Fördert Libido
Fördert Blase & Prostata
Lindert Entzündungen
Stärkt Immunsystem
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt30 Kapseln
60 Kapseln
Dosierung1 Kapsel täglich
2 Kapseln täglich
Reicht für30 Tage30 Tage
Preis39,00 Euro
14,95 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand5,95 Euro KOSTENLOS
Bewertung⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐  5/5⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐  5/5
Lieferzeit2-3 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt sichern ButtonJetzt-2-Dosen-GRATIS-sichern-Button

Gibt es Prostaphytol Erfahrungen oder Kundenbewertungen? 

Unser Tester zeigte sich sehr zufrieden mit den pflanzlichen Kapseln. Teilen andere Käufer aber diese positiven Erfahrungen? Wir haben uns auf die Suche gemacht nach anderen Prostaphytol Erfahrungen. Tatsächlich wurden wir schnell fündig und stießen hier auf ein sehr ähnliches Stimmungsbild. Gelobt wird etwa, die gute Verträglichkeit der Kapseln und der Verzicht auf schädliche oder chemische Zusätze.

Einige Anwender berichten außerdem davon, dass das Supplement bei Ihnen sehr schnell die versprochene Wirkung zeigte und ihre Erwartungen bei weitem übertroffen wurden. Auffallend ist dabei, dass wir trotz intensiver Recherche keine negativen Kundenrezensionen oder Berichte über Nebenwirkungen finden konnten. 

avatar small
Antwort
von Hannes
am 01. April 2022
Ich habe mich hauptsächlich wegen den natürlichen Stoffen für Prostaphysol entschieden. Aber auch die Wirkung hat mich vollständig überzeugt. Erst hatte ich bedenken weil mein Arzt mir für die Prostata Tabletten verschrieben hat und ich dachte ohne Medikament würde es nicht besser werden. Aber glücklicherweise wurde ich vom Gegenteil überzeugt.
Hilfreich
11
Nicht hilfreich

avatar small
Andreas Dehlert Männer ich kann euch Prostaphytol nur empfehlen. Hilft nicht nur der Blase sondern verbessert auch noch eure Potenz. Meine Probleme haben sich dank der Kapseln in Luft aufgelöst. Und meine Freunde werden mir nach dem nächsten Männerabend auch danken.
Gefällt mir · Antworten · 8 Tag(e)

Prostaphytol Erfahrungen Erfahrungsbericht Bewertung Prostaphytol

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Stiftung Warentest ist ein beliebtes Barometer dafür, ob ein Produkt gekauft wird – oder nicht. Auch im Falle der hier getesteten Kapseln waren wir daher interessiert, ob ein entsprechender Prostaphytol Stiftung Warentest existiert. Leider wurden wir nicht fündig. Wir gehen jedoch davon aus, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis auch das Verbrauchermagazin die Kapseln testen wird.

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien zu Prostaphytol?

Stiftung Warentest ist noch nicht auf die pflanzlichen Prostata-Kapseln aufmerksam geworden. Anders sieht es hingegen bei anderen unabhängigen Tests und Studien aus. Und diese kommen zu einem ähnlichen Resultat wie unser Tester oder die Erfahrungsberichte anderer Käufer. Gelobt wird auch hier die Wirkung und die Verlässlichkeit der Kapseln, die sehr gute Verträglichkeit und das umfangreiche Wirkspektrum.

So erfolgt die Prostaphytol Einnahme und Dosierung

Die Empfehlung der Prostaphytol Einnahme ist schnell erklärt. Denn der Hersteller hat es sich auf die Fahne geschrieben, ein Produkt zu entwickeln, welches bewusst sehr einfach in den Alltag zu integrieren ist. Die Dosierungsempfehlung sieht daher die tägliche Einnahme von einer Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit vor. Diese tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Bestenfalls nehmen Sie die Kapseln immer zu r selben Zeit ein.

Wirkung und Wirkeintritt

Die Prostaphytol Wirkung setzt unter anderem auf eine entzündungshemmende, libidosteigernde und leistungsfördernde Wirkung. Damit einher geht die Steigerung des sexuellen Verlangens und der intimen Leistungskraft. Zudem soll die Prostata verkleinert und etwaiger übermäßiger Harndrang verringert werden. Der genaue Wirkeintritt ist dabei offenbar von Person zu Person sehr unterschiedlich und variiert je nach den persönlichen Voraussetzungen vor der Einnahme.

Prostaphytol Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Die Prostaphytol Inhaltsstoffe setzten auf einer bewusst reduziert gehaltene Liste an Ingrediens. Gänzlich verzichtet wird auf chemische Zusätze oder Beimischungen bedenklicher Stoffe. Gemäß eigener Aussage befinden sich in den Kapseln die folgenden Wirkstoffe:

Granatapfelextrakt: Granatapfelextrakt gilt als echtes Superfood. Nicht grundlos, denn der wertvolle Extrakt ist reich an Polyphenolen und verspricht hierdurch eine entzündungshemmende Wirkung. Die Wirkstoffe setzen direkt an der Prostatawand an, kommen so in das Gewebe und beginnen Entzündungsherde zu neutralisieren.

Kurkuma: In Indien ist Kurkuma bis heute ein beliebter Wirkstoff bei einer Reihe an Erkrankungen. Auch zur Steigerung der Potenz wird Kurkuma hier eingesetzt. Der sogenannte Lebensspender soll die Vitalität und das sexuelle Verlangen fördern und sorgt mit reichlich Antioxidantien dafür, dass Entzündungsherde angegriffen werden.

Sägepalme: Sägepalme gilt als das Mittel schlechthin, um bei einer vergrößerten Prostata Abhilfe zu schaffen. Und auch in den pflanzlichen Prostata-Kapseln wird dieser Wirkstoff als einer der hauptwirksamen Inhaltsstoffe eingesetzt.

Weitere enthaltene Inhaltsstoffe sind gemäß der Herstellerangabe Vitamin E und Zink.  Diese Stoffe wirken alleine für sich genommen und unterstützen zusätzlich die positive Wirkung der oben genannten Ingrediens.

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Prostaphytol Nebenwirkungen Risiken

Wie sieht es eigentlich aus mit den Prostaphytol Nebenwirkungen? Es ist meist naheliegend, dass ein Produkt, welches ein so großes Wirkspektrum verspricht mit entsprechenden Nebenwirkungen einhergeht. Aber ganz offenbar ist dies hier nicht der Fall. Unser Tester hat die Kapseln gut vertragen und auch andere Kunden sprechen eine ganz ähnliche Sprache. Ebenso gibt der Hersteller selbst an, dass die Kapseln aufgrund der Zusammensetzung in der Regel sehr gut vertragen werden und sich selbst für sensible Personen eigenen.

Wo kann man Prostaphytol kaufen? Amazon, Apotheke, dm

Vielleicht denken auch Sie darüber nach, die Kapseln zu erwerben, wissen aber nicht, wo Sie Prostaphytol kaufen können? Aktuell finden Sie das Supplement ausschließlich auf der Verkausseite des Herstellers. Weder Amazon oder Ebay, noch andere große Shops führen das Supplement im Sortiment. Und auch offline werden Sie nicht fündig werden. Denn lokale Stores oder Apotheken führen Prostaphytol ebenfalls nicht.

Welcher Preis wird angeboten?

Der Prostaphytol Preis beläuft sich aktuell auf reduzierte 39,- € anstatt ursprünglich 49,- € für eine Dose mit einem Inhalt von 30 Kapseln. Zudem läuft im Herstellershop derzeit ein Angebot, bei welchem Sie bei der Bestellung eines 2-Monats-Vorrats (2er-Set) oder 4 Monats-Vorrats (4er-Set) das Produkt Vigor Plus im Wert von 29,- € geschenkt bekommen.

Die Vorteile der Prostaphytol Kapseln?

Zusammengefasst lassen sich die Vorteile der Prostaphytol Kapseln sicherlich in der guten Verträglichkeit und der offenbar gegeben Wirkung sehen. Zudem ist es gerade in der heutigen Zeit, in welcher Nachhaltigkeit und ein gesunder Lebensstil immer mehr an Bedeutung gewinnen, ein echter Pluspunkt, dass die Kapseln auf schädliche Beimischungen verzichten.

Häufig gestellte Fragen

Sie fragen – wir haben die Antwort. Regelmäßig erreichen uns Fragen unserer Leser zu den von uns hier vorgestellten Produkten. Daher haben wir für Sie tiefergehend recherchiert und präsentieren Ihnen nachfolgend die häufigsten Fragen-und-Antworten über das Produkt Prostaphytol, die Wirkung, Einnahme und Verträglichkeit.

Wie viele Kapseln befinden sich in einer Dose Prostaphytol?

Eine Dose enthält einen Inhalt von 30 Kapseln. Bei einer Dosierungsempfehlung von einer Kapsel täglich reicht der Inhalt somit für den Zeitraum von einem Monat aus. Wer das Produkt regelmäßig und langfristig einnimmt, dem empfiehlt es sich daher, sich gleich einen 2-Monats-Vorrat zuzulegen.

Ich bin allergisch gegen einen der Inhaltsstoffe, kann ich die Kapseln dennoch einnehmen?

Sofern bei Ihnen Unverträglichkeiten gegenüber einen der Wirkstoffe vorliegen, ist von der Einnahme abzuraten. Andernfalls kann es zu allergischen Reaktionen kommen. Sofern Sie die Kapseln dennoch einnehmen möchten, müssen Sie vorab unbedingt ärztlich Rücksprache halten.

Kann ich Prostaphytol auch meinem Haustier verabreichen?

Nein, das Supplement beinhaltet zwar nur rein pflanzliche Wirkstoffe. Dennoch ist von einer Verabreichung an Hunde, Katzen oder andere Haustiere unbedingt abzuraten. Das Produkt wurde ausschließlich zur Einnahme bei erwachsenen Männern entwickelt und sollte keinesfalls zweckentfremdet werden. Das Gleiche gilt für ähnliche Produkte, wie etwa Prostaphytol Forte.

Enthält Prostaphytol schädliche Inhaltsstoffe?

Gemäß der Herstellerempfehlung und den Ergebnissen unserer eigenen Recherche enthalten die Kapseln keine schädlichen Inhaltsstoffe. Im Gegenteil, sie sind offenbar sehr gut verträglich und können selbst von sensiblen Personen gut vertragen werden.

Ist das Produkt Prostaphytol wirkungsvoll?

Zusammengefasst gehen wir aufgrund der von uns gesammelten Informationen davon aus, dass die Kapseln tatsächlich das halten, was der Hersteller verspricht. Der genaue Wirkeintritt und die Intensität der Wirkung variieren zwar von Person zu Person, grundsätzlich wirken die Kapseln jedoch und sind somit kein FAKE-Produkt.

Prostaphytol Bewertung 

Am Ende des Prostaphytol Redaktionstest können wir sagen, dass wir die Kapseln grundsätzlich als wirkungsvoll einstufen. Sie konnten die versprochene Wirkung sowohl in unserem Selbsttest, als auch bei anderen Kunden und unabhängigen Studien unter Beweis stellen. Uns hat das Supplement zur Behandlung von Prostata-Problemen und den damit einhergehenden Symptomen somit klar überzeugt.

Wir können das Supplement somit klar zum Kauf empfehlen, wobei sich besonders bei der regelmäßigen und langfristigen Einnahme der Kauf von Vorrats-Packungen lohnt, da es hier derzeit im Herstellershop entsprechende Vergünstigungen gibt. Aber auch wer die Kapseln erst einmal ausprobieren möchte, ist bei dem Versuch sicherlich nicht schlecht beraten und wird bei mit entsprechenden Prostaphytol Resultaten belohnt. 

Julia is 34 years old and has studied nutritional sciences. She specializes in nutrition, health and fitness. To this end, she passionately analyzes the new trends in nutritional supplements, evaluates them under the strictest regulations and does her best to help other people feel better about life.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here