Vitalrin Test ➤ Einnahme, Wirkung, Erfahrungen & Bewertung 2021

Vitalrin soll seinen Anwendern laut Herstellerangaben als Alternative zum Diät-Shake dienen. Die Sättigungskapseln sollen überschüssigen Pfunden den Kampf ansagen, ohne dass Mahlzeiten ersetzt werden müssten. Geht Gewicht verlieren wirklich so einfach?

Wir möchten herausfinden, ob die Einnahme der Kapseln wirklich dem Hungergefühl und etwaigen Mangelerscheinungen durch eine Diät vorbeugen kann. Um festzustellen, wie das Mittel wirkt, haben wir uns das Produkt genauer angesehen und intensiv getestet. Was kann der Vitalrin Sonnenkomplex?

Was ist Vitalrin?

Was ist Vitalrin

Bei diesen Kapseln handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, das seine Anwender beim Abnehmen unterstützen soll. Der Hersteller geht von drei großen Säulen aus, mit denen der Gewichtsverlust begünstigt werden kann: Sättigung, Fettstoffwechsel und Sommermodus. Deshalb enthält Vitalrin viele wichtige Vitamine, Nähr- und Mineralstoffe.

Durch die Zufuhr dieser Stoffe werden Mangelerscheinungen bekämpft und die Funktionen des Körpers und des Stoffwechsels normalisiert. In diesem Zustand soll das Abnehmen leichter voran gehen, weil sich der Körper selbst – unterstützt durch Vitalrin – ideale Voraussetzungen zum Abnehmen schafft.

Anwender sollen sich durch die Einnahme des Präparats insgesamt weniger träge und dafür ausgeglichener und fitter fühlen. Bei Vitalrin handelt es sich demnach nicht um ein klassisches Abnehmprodukt, sondern eher um ein Vitaminpräparat, das seine Anwender auf natürliche Weise beim Abnehmen unterstützt. 

Für wen wäre die Einnahme sinnvoll?

Laut Hersteller soll Vitalrin eine sättigende Wirkung haben und zu einem normalen Fettstoffwechsel beitragen, wodurch die Anwender einen positiven Effekt für ihre Gesundheit und ihr Körpergefühl insgesamt erzielen könnten. Da wir uns aber nicht vollkommen auf die Aussagen des Herstellers verlassen wollen, haben wir das Präparat einem Selbsttest unterzogen. Doch dazu später mehr.

Die Kapseln sind für alle Personen gedacht, die natürliche Unterstützung beim Abnehmen benötigen und nicht allein auf eine Ernährungsumstellung, ein Sportprogramm oder Produkte, die Mahlzeiten ersetzen, vertrauen wollen. Stattdessen unterstützt Vitalrin den Körper beim natürlichen Abnehmprozess, indem es den Fettstoffwechsel optimiert und das Sättigungsgefühl früher einsetzen lässt.

Laut Herstellerangaben ist die dauerhafte und regelmäßige Einnahme von Vitalrin unbedenklich, weshalb das Mittel auch über einen langen Zeitraum eingenommen werden kann. Geschlecht, Gewicht oder Alter spielen für die Anwendung demnach keine Rolle und sollen laut Hersteller das Resultat nicht beeinflussen.

Praxistest – Wir haben Vitalrin einem Selbsttest unterzogen

Um uns selbst ein Bild vom Produkt machen zu können, machten wir einen eigenen Produkttest. Dazu suchten wir nach einer freiwilligen Testperson. Unsere Probandin Michelle, 35 Jahre alt, erklärte sich bereit, das Experiment für uns zu wagen. Für einen Zeitraum von acht Wochen machte sie den Vitalrin Sonnenkomplex Test.

Das war laut eigenen Aussagen ihr erster Versuch mithilfe eines Präparats abnehmen zu wollen. Ihr Ziel war es 15 kg an Gewicht zu verlieren. Zu Anfang unseres Vitalrin Test wog sie bei einer Körpergröße von 1,75 m ziemlich genau 89 kg.

Woche 1 → Wir fangen an: Gewichtsverlust


Bei unserem ersten Zusammentreffen besprachen wir alle Details für unseren Test von Vitalrin. Für den Selbstversuch sollte sie die Kapseln genau nach Herstellerangaben einnehmen.

Die Einnahme sollte dreimal täglich, je zwei Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit, immer 30 Minuten vor den Hauptmahlzeiten erfolgen. Michelle war optimistisch, dass die Einnahme und Dosierung des Präparats einfach zu handhaben seien.

Nein
Woche 3 → Der erste Check-Up:Gewichtsverlust


Wie wir bereits vermuteten, gestaltete sich das Einnehmen der Kapseln ohne Probleme. Die tägliche Anwendung ließ sich gut in den Alltag integrieren. Nach den drei Wochen konnten wir zu Michelles Enttäuschung jedoch noch keinerlei Veränderung feststellen.

Weder das Gewicht noch der Bauchumfang hatten sich reduziert. Michelle wollte Vitalrin trotzdem weiterhin einnehmen und so vereinbarten wir in weiteren vier Wochen einen neuen Termin.

Nein
Woche 6 → Unser Zwischenstand:Gewichtsverlust


Als Michelle zu unserem Termin kam, konnten wir wieder keinen Gewichtsverlust sehen. Und auch die Waage war ungnädig und zeigte das Startgewicht an. Um den Test der Vitalrin Kapseln nicht vorzeitig zu beenden, entschieden wir uns für den Weg einer zusätzlichen Ernährungsumstellung.

Michelle sollte die Kapseln weiterhin regelmäßig einnehmen und zusätzlich auf Fertigprodukte und Lebensmittel mit hohem Zuckergehalt und Fettanteil verzichten. Stattdessen sollte sie mehr Obst und Gemüse in ihren Alltag integrieren.

Nein
Woche 8 → Der Abschluss unseres Praxistests:Gewichtsverlust


Insgesamt nahm Michelle das Mittel über einen Zeitraum von acht Wochen ein, ehe wir uns zum Abschlussgespräch trafen. Letztendlich konnte Michelle doch noch erste Erfolge erzielen. Mit Vitalrin und der zusätzlichen Ernährungsumstellung konnte unsere Probandin 2,4 kg verlieren.

Während unseres Tests waren wir alle sehr misstrauisch, denn sichtbare Erfolge ließen lange Zeit auf sich warten. Dementsprechend können wir sagen, dass es sich bei den Kapseln nicht um ein Wundermittel handelt mit dem man schnell viele Kilos verlieren kann.

Wer geduldig ist, bereit ist auf seine Ernährung zu achten und so möglicherweise eher langfristige Erfolge erreichen will, kann getrost auf Vitalrin als Abnehmprodukt zurückgreifen. Wir können es abschließend – wenn auch nicht uneingeschränkt – empfehlen. Die Wirksamkeit hängt offenbar stark mit verschiedenen Faktoren zusammen.

– 2,4 kg

Gibt es eine wirksamere Alternative?

Vitalrin konnte uns zwar von seiner Wirksamkeit überzeugen, allerdings braucht es dazu Geduld und eine Umstellung der Ernährung. Vielen Personen könnte dieser Weg zu mühsam sein oder demotivieren. Aus diesem Grund haben wir nach einem alternativen Produkt gesucht.

Durch unsere Recherchen fanden wir heraus, dass der ICG Fatburner ein wirksames und effektives Produkt ist, mit dem sich – im Gegensatz zu Vitalrin Sonnenkomplex schnell Erfolge bei der Gewichtsreduktion erzielen lassen. Seine Wirkung konnte bereits in Studien und Tests überzeugen. Die Bewertungen unserer Leser fallen ebenfalls positiv aus, weshalb wir den Fatburner als Alternative für ein erfolgreiches Abnehmen empfehlen.

  Vergleichstabelle
 Vitalrin Abbild TabelleSunnytin Plus Abbild Tabelle
ProduktVitalrin
Sunnytin Plus
Wirkung Effektiv mit einer Ernährungsumstellung Effektiver Gewichtsverlust
Versorgt mit Vitamin D
Unterdrückt Hungergefühl
Mögliche
Risiken
x Blähungen
x Völlegefühl
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt180 Kapseln
180 Kapseln
Dosierung6 Kapseln täglich
3 x 3 Kapseln täglich
Reicht für
30 Tage20 Tage
Preis69,90 Euro
39,00 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ☆ 4/5⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐  5/5
Lieferzeitx Keine Angaben1-3 Tage
Verlinkung Jetzt-2-Dosen-GRATIS-sichern-Button

Gibt es Vitalrin Erfahrungen und Kundenbewertungen?

Wegen unserer durchwachsenen Erfahrung mit den Abnehmpillen wollten wir wissen, was andere Anwender vom Produkt halten. Wir legen großen Wert auf die Erfahrungsberichte von verschiedenen Personen. Die Vitalrin Erfahrungen sind sehr unterschiedlich. Während die Einnahme bei einigen Nutzern keinen Effekt erzielen konnte, hatten einige erst in Kombination mit einer Ernährungsumstellung einen Gewichtsverlust zu verzeichnen.

Wiederum andere Personen verloren nur durch die Einnahme des Präparats an Gewicht. Die Bewertungen fallen so unterschiedlich aus, weil Vitalrin von Person zu Person anders wirkt. Pauschale Empfehlungen wären deshalb an dieser Stelle falsch, da jeder Anwender eine andere Erfahrung mit dem Präparat vorzuweisen hat.

avatar small
Antwort
am 01. Juli 2021
Am Anfang hat Vitalrin bei mir absolut nichts gebracht, da war ich echt extrem enttäuscht. Eine Freundin empfahl mir, einfach auf meine Ernährung zu achten und ein wenig Sport zu treiben. Mit diesen beiden zusätzlichen Maßnahmen habe ich schon einige Pfunde purzeln lassen können. Entscheidet selbst 🙂
Hilfreich
6
Nicht hilfreich

avatar small
Justin Hoffmann Ich stehe eigentlich nicht auf so Nahrungsergänzungsmittel und bin was Wirksamkeit usw. angeht auch eher skeptisch. Ich habe Vitalrin eigentlich mehr als Vitaminlieferant genommen. Mit meinem Sportprogramm konnte ich nach einiger Zeit aber tatsächlich auch Abnehmerfolge feiern. Halbe Empfehlung von mir.
Gefällt mir · Antworten · 5 Tag(e)

Vitalrin Erfahrungsbericht Bewertung Erfahrungen Vitalrin

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Das Verbraucherportal testet immer wieder Produkte, um seinen Lesern und Interessenten eine unabhängige Einschätzung hinsichtlich Wirkung und Nebenwirkung einzelner Artikel und Dienstleistungen zu geben. Davon lassen sich viele der Anwender bei der Kaufentscheidung beeinflussen.

Auch Vitaminpräparate und Nahrungsergänzungsmittel werden immer wieder getestet, wodurch Interessierte einen Überblick bekommen und sich eine eigene Meinung bilden können. Einen Vitalrin Stiftung Warentest gibt es unserer Recherchen nach bisher allerdings nicht. 

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien zu Vitalrin?

Informationen zu offiziellen Tests oder Studien zum Vitalrin Sonnenkomplex konnten wir ebenfalls nicht finden. Solche Bewertungen geben Verbrauchern weitere Informationen zu einem Produkt und beantworten typische Verbraucherfragen, ob und wie gut ein Produkt wirkt und welche Risiken oder Nebenwirkungen zu erwarten sind. Diese offiziellen Informationen fehlen bisher leider für das Vitaminpräparat. 

So erfolgt die Vitalrin Einnahme und Dosierung

Die Anwendung der Kapseln ist einfach zu handhaben. Für die Vitalrin Einnahme sollten Anwender dreimal täglich zwei Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Dies sollte laut Hersteller bestenfalls ca. 30 Minuten vor den jeweiligen Hauptmahlzeiten erfolgen.

Für sichtbare Erfolge sollte die Einnahme von Vitalrin mit Sport und einer Ernährungsumstellung kombiniert werden. Nur so funktionierte die Gewichtsreduktion zumindest in unserem Selbsttest sehr gut, weshalb wir diese Vorgehensweise empfehlen. Auch eine zusätzliche Ernährungsumstellung kann sinnvoll sein.

Wirkung und Wirkungseintritt

Verantwortlich für die Vitalrin Wirkung ist der 3-fach Wirkkomplex, der sich aus Sättigung, Fettstoffwechsel und Sommermodus ergibt. Der Glucomannan Magnesium Folat-Komplex  ist für ein anhaltendes Sättigungsgefühl verantwortlich, er unterdrückt den ständigen Hunger und sorgt so für eine geringere Aufnahme an Kalorien. Heißhungerattacken lassen sich so ebenfalls besser kontrollieren.

Der Vitamin B Zink Eisen Cholin-Komplex trägt zu einem normalen Fettstoffwechsel bei, indem er Mangelerscheinungen vorbeugt. Abgerundet werden die Vitalrin Kapseln durch den Vitamin D3 K2 C Mangan-Komplex, der den Körper in den Sommermodus versetzt.

Genaue Informationen dazu, wann mit einem Wirkungseintritt zu rechnen ist, finden wir nicht. Wir haben jedoch die Erfahrung gemacht, dass erste Erfolge nach acht Wochen eintreten. Man sollte also geduldig sein. Ein Wundermittel, mit dem man innerhalb kürzester Zeit viele Kilos verlieren kann, ist das Vitaminpräparat Vitalrin daher nicht. Unterstützend zur Einnahme sollte man bei der Ernährung auf den Verzicht von Fertigprodukten und Zucker achten.

Vitalrin Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Vitalrin Inhaltsstoffe

Die Wirkung eines Produkts steht stets im Zusammenhang mit seinen wirksamen Bestandteilen. Deshalb haben wir uns die Inhaltsstoffe genauer angesehen und geprüft, wozu diese eigentlich darin enthalten sind.

Sie sind allesamt natürlichen Ursprungs und sollen für einen ausgewogenen Vitamin- und Nährstoffhaushalt beitragen, wodurch die Prozesse des Körpers normalisiert werden. Zu den enthaltenen Vitalrin Inhaltsstoffe zählen die Folgenden:

Konjakwurzelpulver: Das aus der Konjakpflanze gewonnene Pulver ist besonders quellfähig. In den Kapseln sorgt es für eine möglichst andauernde Sättigung. Es ist dazu fähig das 200-fache seines eigenen Volumens an Flüssigkeit aufzunehmen. Es hilft bei einer normalen Verdauung und stärkt die Darmflora.

Magnesiumcarbonat: Es trägt zu einem normalen Zellstoffwechsel bei. Magnesiumcarbonat dient der Energiegewinnung und sorgt gleichermaßen für Phasen der Entspannung. Das Mittel ist in verschiedenen Medikamenten zur Bekämpfung von Sodbrennen und zur Reduktion von Magensäure enthalten.

Cholinbitartrat: Ist der Gruppe der B Vitamine angehörig und trägt so zur Normalisierung von verschiedenen körperlichen Prozessen bei. Cholin hilft dabei, wichtige Zellmembranen zu erhalten und Nervensignale ans Gehirn weiterzuleiten. 

Cholecalciferol (Vitamin D3): Ist im Vitalrin Sonnenkomplex verantwortlich dafür, verschiedene Stoffwechselvorgänge im Körper zu unterstützen. Es trägt zum Erhalt der Knochen bei, fördert die Aufnahme von Calcium und beeinflusst die Kraft der Muskeln. Vitamin D3 gewinnt der Körper aus der Kraft der Sonne. Besonders im Winter leiden viele Menschen an einem Mangel.

Cyanocobalamin (Vitamin B12): Ist wichtig für die Teilung der Zellen, die Blutbildung sowie die Funktion der Nerven. Dadurch beeinflusst es die Gesundheit des Körpersystems massiv. Vitamin B12 kommt überwiegend in tierischen Produkten vor. Dazu zählen Fleisch, Milch und Eier. 

Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6): Reguliert den Homocystein-Stoffwechsel und das Immunsystem. Es hilft beim Herstellen verschiedener Botenstoffe wie Histamin, Serotonin und Dopamin. Außerdem trägt es zu einem gesunden Fettstoffwechsel bei.

Zudem nennt der Hersteller auf seiner Seite noch die folgenden Inhaltsstoffe: das Überzugsmittel  Hydroxypropyl-methylcellulose (pflanzliche Kapselhülle), Mangancitrat, Pteroylmonoglutaminsäure (Folsäure), Calcium-L-ascorbat, Eisencitrat, Menachinon-7 (Soja), Ingwerwurzelstockextrakt (Zingiber officinale), Zinkcitrat und Natriummolybdat.

Die Inhaltsstoffe von Vitalrin tragen zu einer gesunden Funktion des Körpers bei. Bei einem Mangel an Vitaminen und Mineralien gerät der Körper ins Ungleichgewicht.

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

Der Hersteller weist auf keinerlei Vitalrin Nebenwirkungen hin. Sowohl bei unseren Recherchen, als auch im Selbsttest unserer Probandin, konnten wir keine Hinweise auf etwaige Nebenwirkungen oder Risiken finden, die im Zusammenhang mit der Einnahme des Vitaminpräparats stehen. Aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe schätzen wir das Produkt als gut verträglich ein. Durch die Erhöhung der Darmaktivität ist in Einzelfällen jedoch mit Durchfall zu rechnen.

Die maximale Tagesdosis sollte deshalb nicht überschritten werden. Wer allergisch auf einen oder mehrere der enthaltenen Stoffe reagiert, sollte von einer Anwendung absehen. Außerdem sollten Menschen mit starken Schluckbeschwerden ebenfalls auf die Einnahme des Präparats verzichten. Der Hersteller warnt in diesem Fall vor Ersticken, da die Kapseln relativ massig sind.

Wo kann man Vitalrin kaufen? Amazon, Apotheke, DM

Wer Vitalrin kaufen will,sollte sich auf die offizielle Seite des Herstellers begeben. Dort gibt es das Mittel reduziert und man profitiert von einer 30 Tage Geld-Zurück-Garantie. Die Lieferung ist dabei kostenlos. Verschiedene Online Apotheken haben das Präparat ebenfalls in ihrem Sortiment.

In ansässigen Apotheken ist das Präparat unter der PZN 15638576 zu finden. Während das Produkt nicht auf Amazon erhältlich ist, konnten wir es auf eBay finden. Ob es sich dabei um das originale Mittel handelt, bleibt jedoch offen. In Drogerien wie DM oder Rossmann gibt es das Produkt nicht. 

Welcher Preis wird angeboten?

Unsere Recherchen zeigten uns, dass der Preis für das Vitaminpräparat stark variiert. Daher lohnt ein Preisvergleich. Der Vitalrin Preis beträgt auf der Herstellerseite 39,90 Euro statt ursprünglichen 69,90 Euro. Dabei handelt es sich um ein vorübergehendes Angebot. Ansonsten fanden wir auf verschiedenen Seiten Preise zwischen 28,90 Euro und 82,43 Euro. Diese Preise beziehen sich auf eine Verpackungsgröße von 180 Stück. 

Wer sollte auf die Vitalrin Einnahme verzichten?

Vitalrin sollte nicht von Schwangeren oder Stillenden eingenommen werden. Für Kinder ist das Produkt ebenfalls ungeeignet. Wer von einer Allergie oder Unverträglichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe weiß, sollte ebenfalls von einer Einnahme des Vitaminpräparats absehen. Ansonsten ist das Mittel jedoch gut verträglich und für jeden geeignet, der natürliche Unterstützung beim Abnehmen benötigt.

Häufig gestellte Fragen

Wir haben uns mit den häufigsten Fragen rund um Vitalrin beschäftigt, welche wir für einen schnellen Überblick zusammengestellt und kurz und knapp beantwortet haben. So findet jeder, der sich für das Produkt interessiert, alle wissenswerten Informationen auf einen Blick zusammengefasst.

Wieso sind in Vitalrin Vitamine enthalten?

Der Hersteller geht davon aus, dass Mangelerscheinungen zu Übergewicht beitragen. Die enthaltenen Vitamine sorgen für einen ausgeglichenen Nährstoff- und Vitaminhaushalt und sollen so dazu beitragen, den Fettstoffwechsel zu normalisieren. Der 3-fach-Wirkstoffkomplex hilft so beim natürlichen Abnehmprozess.

Wie wirkt sich die Einnahme auf den Körper aus?

Durch die Einnahme der Kapseln wird der Körper laut Angaben des Herstellers in den „Sommermodus“ versetzt. Die enthaltenen Stoffe kurbeln den Fettstoffwechsel an und tragen zu einer anhaltenden Sättigung ein, wodurch der Körper weniger Kalorien aufnehmen „will“. Durch diese im Körper ablaufenden Prozesse soll der Körper dann an Gewicht verlieren.

Sind die Bewertungen und Erfahrungen mit Vitalrin glaubwürdig?

Die Erfahrungsberichte zu Vitalrin machen auf uns einen vertrauenswürdigen Eindruck. Sie fallen vielfältig aus. Bei einigen Personen wirkt das Mittel besser, bei anderen schlechter, weil jeder Mensch unterschiedlich auf die Einnahme des Präparats reagiert. 

Muss ich meine Ernährung umstellen, um abnehmen zu können?

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Vitalrin nur bzw. viel besser in Kombination mit einer Ernährungsumstellung wirken kann und so zu einer Abnahme von überschüssigen Pfunden beitragen kann. Auch andere Anwender berichten von diesem Zusammenhang, weshalb auch wir dieses Vorgehen empfehlen.

Wo kann ich den Vitalrin Sonnenkomplex günstig kaufen?

Das Präparat kann man über die Seite des Herstellers zu einem Preis von 39,90 Euro kaufen. Dabei handelt es sich laut Angaben desselben um einen Aktionspreis. Im Normalfall kostet das Vitaminpräparat 69,90 Euro.

Kann es durch die Einnahme zu Durchfall kommen?

In manchen Fällen kann Durchfall auftreten. Dies hängt mit der erhöhten Aktivität des Darms zusammen, der durch die Einnahme angeregt wird. Sorgen sollte man sich deswegen nicht machen. Das ist völlig normal und kommt nur in Einzelfällen vor.

Vitalrin Bewertung

Vitalrin Sonnenkomplex reiht sich ein in das große Angebot an Abnehmprodukten. Viele der Produkte sind wirkungslos, weswegen wir auch diesem Vitaminpräparat zu Anfang skeptisch gegenüber standen. Um uns unsere eigene Meinung bilden zu können, haben wir genauer recherchiert.

Dazu haben wir das Mittel einem Selbsttest unterzogen und nach weiteren Erfahrungswerten ehemaliger Nutzer gesucht. In den meisten Fällen bildete die Einnahme in Kombination mit einer Ernährungsumstellung die Grundlage für einen Gewichtsverlust. Vitalrin allein brachte nur sehr selten Erfolge, weshalb wir dieses Präparat nur an Menschen empfehlen würden, die bereit sind eine Umstellung ihrer Ernährung in Betracht zu ziehen.

Weil sichtbare Erfolge nicht schnell zu erzielen sind, ist das Mittel eher für geduldige Menschen zu empfehlen. Wer schnell an Motivation verliert, sollte von einer Anwendung dieses speziellen Präparats absehen. Ansonsten ist das Mittel gut verträglich und einfach in den Alltag zu integrieren. Deshalb sollte jeder Interessierte selbst darüber entscheiden, ob man Vitalrin eine Chance gibt.

Julia is 34 years old and has studied nutritional sciences. She specializes in nutrition, health and fitness. To this end, she passionately analyzes the new trends in nutritional supplements, evaluates them under the strictest regulations and does her best to help other people feel better about life.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here