Chlorophyll Test ➤ Einnahme, Wirkung, Erfahrungen & Bewertung 2022

Chlorophyll – Die grüne Lebensessenz ist seit Jahrzehnten als heilsames Mittel bekannt. Wenig überraschend ist daher der aktuelle Hype um dieses Elixier. Es soll die Abwehrkräfte stärken und wird zur Entgiftung sowie zum Schutz der Leber eingesetzt. Bei Hautproblemen und unangenehmen Körpergerüchen soll es gute Dienste leisten. Der Pflanzenstoff wird auch das grüne Blut genannt, weil es sich nur in einem Molekül von unserem roten Blutfarbstoff, dem Hämoglobin, unterscheidet.

Aber halten die im Überfluss angebotenen Nahrungsergänzungsmittel, was sie versprechen? Um für Sie die attraktivsten Angebote herauszupicken, haben wir zehn Produkte genauer unter die Lupe genommen und die Anbieter für Sie verglichen.

In unserem Chlorophyll Test haben wir ermittelt, welche Präparate den höchsten Wirkstoffgehalt besitzen und wie andere Kunden darüber urteilen. Erfahren Sie nachfolgend, welches Produkt das Geld wirklich wert ist.

   Vergleichssieger
 Lebensgrün Chlorophyll Abbild TabelleNature by GloryFeel Chlorophyll Abbild TabelleGood Living Products Chlorophyll Abbild Tabelle
ProduktLebensgrünGloryFeelGood Living Products
Wirkung
 Aus Alfalfa
 Vegan
Ohne Zusätze
 Aus Alfalfa
Vegan
 Ohne Zusätze
Aus Alfalfa
Vegan
Ohne Zusätze
Mögliche Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt50 ml50 ml30 ml
Verzehr3x 20 Tropfen3x 20 Tropfen55-60 Tropfen
Reicht für
ca. 1.500 Tropfenca. 1.500 Tropfenca. 600 Tropfen
Preis16,99 Euro
16,97 Euro
19,95
+ 2 Flaschen GRATIS
Punkte⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐
5/5
 Jetzt sichern ButtonJetzt sichern ButtonJetzt 2 Flaschen gratis sichern Button

Contents

Platz 1: Chlorophyll Tropfen von Good Living Products

TESTSIEGER #1
Good Living Products Abbild
Good Living Products
  • Aus Alfalfa
  • Frei von Zusatzstoffen
  • Für Veganer geeignet

Unser Chlorophyll Testsieger heißt Good Living Products. Sie erhalten ein Präparat, das nach strengsten Qualitätsstandards erzeugt wurde und regelmäßigen Kontrollen unterliegt. Die Tropfen sind aufgrund der sorgfältig ausgewählten Rohstoffe gut verträglich. Im Rahmen unserer Recherchen haben wir Erfahrungs- und Testberichte von echten Anwenderinnen und Anwendern herangezogen. Diese sind mit der Wirkung der Produkte des Unternehmens sehr zufrieden.

Diese Chlorophyll Essenz punktet mit der natürlichen Energie aus der Alfalfa-Pflanze. Speziell aufbereitetes Wasser wird durch ein bioenergetisches Verfahren radionisch mit der Luzerne informiert und vereint so die positiven Wirkungen auf optimale Weise. Das Produkt ist vegan und frei von Zusatzstoffen. Die Dosierung per Pipette ist einfach, der Inhalt bleibt in der dunklen Braunglasflasche sicher vor schädlichen Einflüssen wie Sonnenlicht geschützt. Täglich nehmen Sie 55 – 60 Tropfen in 250 ml Wasser oder Fruchtsaft ein.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Good Living Products
  • Inhalt: 30 ml
  • Tagesdosis: 55-60 Tropfen
  • Reicht für: Ca. 600 Tropfen
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Preis: 19,95 Euro
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 2: Nature by GloryFeel

Platz #2
GloryFeel Abbild
GloryFeel
  • Aus Alfalfa
  • Gehalt von 200 mg je Tagesdosis
  • Vegan und ohne Zusatzstoffe

Ebenfalls in geprüfter Qualität verdienen die Chlorophyll Tropfen von GloryFeel den zweiten Platz. Unabhängige Spezialisten wirken bei der Herstellung mit. Sie erhalten dieses Produkt in Premium-Qualität direkt vom Hersteller.

Sie nehmen das Liquid mit Wasser verdünnt dreimal täglich ein. Der Inhalt von 50 ml ergibt etwa 1.500 Tropfen und reicht bei der empfohlenen Tageszufuhr für etwa 25 Tage. Der Preis liegt im oberen Segment der getesteten Chlorophyll Produkte, was durch die einwandfreie Qualität gerechtfertigt ist. Mit der Wohlfühl-Garantie von GloryFeel sind Sie auf der sicheren Seite.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: GloryFeel GmbH
  • Gehalt: 200 mg pro Tagesdosis
  • Inhalt: 50 ml / 1.500 Tropfen
  • Tagesdosis: 3x 20 Tropfen
  • Reicht für: Ca. 25 Tage
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Preis: 16,97 Euro
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 3: Lebensgrün Chlorophyll Tropfen

Platz #3
Lebensgrün Abbild
Lebensgrün
  • Aus Alfalfa
  • Gehalt von 200 mg je Tagesdosis
  • Vegan und ohne Zusatzstoffe

Die Produkte von Naturtreu basieren ebenfalls auf besten Inhaltsstoffen. Diese veganen Chlorophyll Tropfen des Labels „Lebensgrün“ setzen wie auch die erst- und zweitplatzierten Präparate auf die Kraft der Alfalfa-Pflanze. Die Essenz wird unter kontrollierten Bedingungen in Deutschland abgefüllt und ist frei von Gentechnik sowie Zusätzen.

Sie mischen das gesunde Chlorophyll mit Wasser oder geben es tropfenweise auch in andere Getränke. Das Unternehmen erhielt in 2020/2021 eine Auszeichnung als klimaneutrales Unternehmen mit der Note sehr gut. Die Kundenmeinungen bestätigen zu 98 % die gute Wirkung. Der Geschmack wird im Einzelfall als etwas grasig beschrieben.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Naturtreu
  • Gehalt: 200 mg pro Tagesdosis
  • Inhalt: 50 ml / 1.500 Tropfen
  • Tagesdosis: 3x 20 Tropfen
  • Reicht für: Ca. 25 Tage
  • Nebenwirkungen: Keine bekannt
  • Preis: 16,99 Euro
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

Platz 4: Nature Love

Platz #4
Nature Lovel Abbild
Nature Love
  • Aus Alfalfa
  • Gehalt von 200 mg je Tagesdosis
  • Geschmack wird teils als unangenehm empfunden

Die Tropfen von Nature Love kommen ebenfalls ohne Zusätze aus und bestehen aus 100 % natürlichem Chlorophyll. Dieses wird aus erlesenem spanischen Alfalfa extrahiert. Die einzelnen Chargen werden laborgeprüft und in Deutschland hergestellt. Die Tropfen scheinen bei diesem Produkt größer zu sein, da nur 2 x 20 Tropfen empfohlen werden und den gleichen Wirkstoffgehalt haben sollen.

Dieses Produkt wird nicht direkt vom Hersteller, sondern auf Amazon zum Kauf angeboten. Es sind dort nur wenige Bewertungen vorhanden, die Note ist mit 4,4 von 5 Sternen aber gut. Geschmacklich sind nicht alle Anwender:innen voll überzeugt von den Nature Love Chlorophyll Tropfen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Nature Love
  • Gehalt: 200 mg je Tagesdosis
  • Inhalt: 50 ml / 1.300 Tropfen
  • Tagesdosis: 2x 20 Tropfen
  • Reicht für: Ca. 32 Tage
  • Nebenwirkungen: Keine angegeben
  • Preis: 14,79 Euro
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 5: Alpha Foods Chlorophyll Tropfen

Platz #5
Alpha Foods Abbild
Alpha Foods
  • Aus Alfalfa, Chlorella und Weizengras
  • Vegan und frei von Zusatzstoffen
  • Nebenwirkungen möglich

In Fachkreisen soll Alpha Foods für seine Reinheit und Qualität bekannt sein. Eine Besonderheit zu anderen Produkten ist die Herkunft des Chlorophyll Wirkstoffs aus drei Pflanzen: Alfalfa, Chlorella und Weizengras. Dadurch soll die Bioverfügbarkeit besser sein. Allerdings können wir diese Aussage nicht nachprüfen, da uns darüber keine Studien vorliegen. Der Geschmack ist relativ neutral. Auf der Flasche ist von hochreinem Chlorophyllin die Rede. Falls dies keine fehlerhafte Angabe ist, handelt es sich dabei um einen halbsynthetischen Inhaltsstoff.

270 Bewertungen auf Amazon ergeben eine Note von 4,5 von 5 Sternen. Negative Stimmen berichten vereinzelt von Nebenwirkungen. Irreführend ist unserer Meinung nach die Angabe, dass bis zu viermal mehr Chlorophyll enthalten ist. Um die übliche Tagesdosis von 200 mg zu erhalten, müssen 40 Tropfen statt 60 Tropfen wie bei anderen Präparaten eingenommen werden.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Alpha Foods 
  • Gehalt: 50 mg je Tagesdosis
  • Inhalt: 50 ml
  • Tagesdosis: 10 Tropfen
  • Reicht für: Ca. 1000 Tropfen
  • Nebenwirkungen: Vereinzelt Verdauungsstörungen, sehr selten allergische Reaktion
  • Preis: 16,90 Euro
  • Bewertung: ⭐ ⭐ ⭐

Platz 6: Vihado

Platz #6
Vihado Abbild
Vihado
  • Aus Alfalfa
  • Gehalt von 66,6 mg je Tagesdosis
  • Wirkung kann ausbleiben

Die empfohlene Tagesdosis wird mit nur 66,6 mg angegeben im Vergleich zu 200 mg bei anderen Produkten. Studienergebnisse weisen keine Wirksamkeit bei zu geringer Dosierung aus. Positiv erwähnt werden sollte die sehr dunkelgrüne Farbe, die auf einen hohen Chlorophyll Gehalt hinweist. Allerdings berichten Kundinnen und Kunden auf Amazon teilweise vom Ausbleiben einer Wirkung, was vermutlich der zu geringen empfohlenen Tagesdosis geschuldet ist.

Als Basis wird auf energetisiertes Quellwasser gesetzt. Dieses deutet auf „lebendigere“ Strukturen hin, was jedoch von deutschen Wasserwissenschaftlern als kurzlebig dargestellt wird. Konkrete Nachweise für einen gesundheitlichen Nutzen konnten nicht erbracht werden. Insofern ist diese Aussage von uns neutral bewertet worden. Es ist nicht ersichtlich, wo die Chlorophyll Tropfen produziert werden.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Vihado GmbH & Co. KG
  • Gehalt: 66,6 mg je Tagesdosis
  • Inhalt: 50 ml / 1.500 Tropfen
  • Tagesdosis: 20 Tropfen
  • Reicht für: 75 Tage
  • Nebenwirkungen: Vereinzelt Verdauungsprobleme
  • Preis: 13,99 Euro
  • Bewertung: ⭐ ⭐

Platz 7: Fairvital Chlorophyll Tabletten

Platz #7
Fairvital Abbild
Fairvital
  • 3 mg Kupfer-Chlorophyll-Pulver je Kautablette
  • Mit Minzaroma
  • Wirkung kann ausbleiben

Dieses Produkt wird in Form von Kautabletten angeboten. Neben dem Kupfer-Chlorophyll-Pulver enthält es Saccharose, Süßstoff Sorbit, Stearinsäure, Glycin und natürliches Pfefferminz-Aroma. Die geringe Dosierung an Chorophyllin von 3 mg im Vergleich zur Tagesdosis von 200 mg bei vielen Tropfen stellt eine Wirksamkeit in Frage. Zudem wird der weniger wirkungsvolle, halbsynthetische Stoff verwendet.

Der Geschmack der Kautabletten ist laut Kundenbewertungen nicht optimal. Kurzzeitig ist Minze zu schmecken, eine nachhaltige Wirkung etwa gegen Mundgeruch wird nicht voll bestätigt. Weitere gesundheitliche Vorteile sind aufgrund der geringen Dosis nicht zu erwarten. 285 Kundenstimmen geben den Chlorophyll Tabletten auf Amazon 4,2 von 5 Sternen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: fairvital b.v.
  • Gehalt: 3 mg Clorophyll-Pulver pro Kautablette
  • Inhalt: 38 g / 100 Kautabletten
  • Tagesdosis: Bei Bedarf 1 Tablette kauen oder lutschen
  • Reicht für: 100 Tage
  • Nebenwirkungen: Grünliche Verfärbung auf der Zunge, Zahnbeläge könnten sich verfärben
  • Preis: 8,95 Euro
  • Bewertung: ⭐ ⭐

Platz 8: Nordic + Pure

Platz #8
Nordic + Pure Abbild
Nordic + Pure
  • Aus der Alfalfa-Pflanze
  • Pakete werden teils aus China geliefert
  • Wirkung kann ausbleiben

Hervorzuheben ist bei dem Chlorophyll von Nordic + Pure, dass eine lokale Werkstatt für Menschen mit Einschränkungen die Verpackung übernimmt. Dadurch erhält diese Einrichtung mit jedem Kauf eine indirekte Unterstützung. Die Essenzen von Nordic + Pure sollen strengstens geprüft werden und unter Einhaltung aller notwendigen Qualitätskontrollen in den Handel gelangen. Die Produktion erfolgt dabei unter Verwendung hochwertiger Rohstoffe aus Deutschland.

Dieses Chlorophyll Produkt kommt laut 438 Kundenbewertungen bei Amazon auf 4,1 von 5 Sternen. Es sind einige sehr negative Stimmen zu finden: Kunden geben an, dass das Paket aus China kam. Der Verkäufer reagierte allerdings und stellte dieses als Fakeware dar. Einige berichten von keinerlei Wirkung und von einer sehr blassen Grünfärbung. Sie stellen eine unerlaubte Verdünnung in den Raum. Sie sollten aufmerksam bleiben und nur beim autorisierten Händler kaufen.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Nordic + Pure
  • Gehalt: 200 mg je Tagesdosis
  • Inhalt: 100 ml
  • Tagesdosis: 3x 20 Tropfen
  • Reicht für: Ca. 2000 Tropfen
  • Nebenwirkungen: Vereinzelt Verdauungsstörungen
  • Preis: 12,95 Euro
  • Bewertung: ⭐ ⭐

Platz 9: Detox Organica Chlorophyll Tropfen

Platz #9
Detox Organica Abbild
Detox Organica
  • Aus Alfalfa
  • Gehalt von 200 mg je Tagesdosis
  • Wenige aussagekräfitgen Kundenbewertungen

Das flüssige Chlorophyll von Detox Organica wird ausschließlich aus natürlichem Alfalfa gewonnen und in Deutschland hergestellt. Es sind keine Zusatzstoffe beigefügt. Die Braunglasflasche schützt den Inhalt optimal vor Lichteinflüssen. Der angegebene Wirkstoffgehalt entspricht gängigen Vergleichsprodukten.

Einige Anwender:innen berichten von einer dunklen Farbe, die meist auf eine gute Qualität hindeutet. Aktuell liegen nur 19 Sternebewertungen auf Amazon vor. Die Note von 4,2 von 5 Sternen ist daher eventuell nicht aussagekräftig. Leider können wir aufgrund der geringen Resonanz bislang nur eine untere Platzierung für das Chlorophyll von Detox Organica vergeben.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: SAS Detox Organica
  • Gehalt: 199,8 mg je Tagesdosis
  • Inhalt: 50 ml / 1.500 Tropfen
  • Tagesdosis: 3x 20 Tropfen
  • Reicht für: Ca. 25 Tage
  • Nebenwirkungen: Im Einzelfall Verdauungsstörungen
  • Preis: 9,90 Euro
  • Bewertung:

Platz 10: Effective Nature

Platz #10
Effective Nature Abbild
Effective Nature
  • Aus Alfalfa
  • Unangenehmer Geschmack
  • Qualitätsveränderungen in Form von Ablagerungen

Ohne Aromen, Konservierungsmittel oder Farbstoffe kommt diese vegane Essenz von Effective Nature aus. Das flüssige Chlorophyll wird unter strengen Bedingungen in Deutschland produziert. Abgefüllt ist es in einer dunklen Glasflasche mit Pipette. Das natürliche Produkt ist dunkelgrün, fast schwarz, und damit wohl hochkonzentriert.

Diese Liquid von Effective Nature scheint das meistverkaufte Produkt seiner Kategorie auf Amazon zu sein, es erhielt 1.485 Bewertungen mit 4 von 5 Sternen. Einige Stimmen bemängeln einen sehr üblen Geschmack. Zudem wurden bei den Effective Nature Chlorophyll Tropfen vereinzelt Qualitätsveränderungen, zum Beispiel Ablagerungen, festgestellt.

Produktmerkmale:

  • Hersteller: Effective Nature
  • Gehalt: 200 mg je Tagesdosis 
  • Inhalt: 50 ml / 1.500 Tropfen
  • Tagesdosis: 55-60 Tropfen täglich
  • Reicht für: Ca. 25-27 Tage
  • Nebenwirkungen: Verdauungsprobleme, vereinzelt Erbrechen
  • Preis: 14,90 Euro
  • Bewertung:

Was ist Chlorophyll? 

Dieser Wirkstoff gibt Algen und Blättern die grüne Farbe und wird auch als Blattgrün bezeichnet. Es ist entgegen einiger Aussagen kein sekundärer Pflanzenstoff und für die Pflanze sogar lebensnotwendig. Nur mit der Hilfe von Chlorophyll kann Photosynthese betrieben werden. Aus Kohlendioxid und Wasser stellt die Pflanze Zucker (Stärke) und Sauerstoff her, was für das Wachstum erforderlich ist.

Für wen wäre die Einnahme sinnvoll?

Da Chlorophyll hitzeempfindlich ist, geht es beim Kochen verloren. Optimal wäre es daher, wenn Sie den Pflanzenfarbstoff durch den Rohverzehr von grünem Blattgemüse und Kräutern aufnehmen. Jedoch ist nicht jedermann ein Smoothie- oder Salat-Fan. Um die tägliche Ernährungsweise aufzuwerten, ist die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln eine gute Alternative.

Wie kam unsere Chlorophyll Bewertung zustande?

Nicht alle untersuchten Produkte sind einen Kauf wert, zudem ist der Nutzen vom Wirkstoffgehalt abhängig. Wir haben uns daher für einen Chlorophyll Test nach festgelegten Kriterien entschieden. Sie können so leicht ergründen, wie wir Herstellung, Wirkung, Inhaltsstoffe, Preis und Kundenbewertungen beurteilen. Erfahren Sie nachfolgend mehr über die einzelnen Attribute.

Herstellung

Natürliches Chlorophyll wird häufig aus Alfalfa gewonnen. Alfalfa ist im Deutschen auch als Luzerne bekannt. Bei der Herstellung kann das vorhandene Magnesiumion künstlich durch Kupfersalze ersetzt werden, um das synthetische Kupferchlorophyll (genannt Chlorophyllin) zu erhalten. Dieses ist zwar stabiler, aber weniger wirksam. Wir haben auf den Unterschied im Inhaltsstoff jeweils hingewiesen.

Die Angabe des Produzenten fehlt bei fast allen Produkten, diese kamen unter einem entsprechenden Label auf den Markt. Teilweise wird angegeben, für welchen Händler das Präparat hergestellt wurde. Gemeinsam ist allen Chlorophyll Mitteln die Angabe „Herstellung in Deutschland“, was als besonderes Qualitätsmerkmal anzusehen ist. Als Nachweise haben einige Anbieter das Zertifikat über die Laborprüfung eingestellt.

Wirkung

Aus gesetzlichen Gründen ist es den Anbietern nicht gestattet, gesundheitsbezogene Aussagen zur Wirkung von Chlorophyll zu machen. Wir haben daher Wirkungsweisen in den Fokus gestellt, die für viele Personen kaufrelevant waren. Gängige Fachzeitschriften und Foren zu Gesundheitsthemen beschäftigen sich zudem mit dem Nutzen der Einnahme.

Inhaltsstoffe

Neben der Hauptzutat enthalten zwei Produkte als Inhaltsstoffe Alkohol und Begleitstoffe. Bis auf unseren Testsieger bestehen die getesteten Tropfen lediglich aus reinem, natürlich produziertem Chlorophyll und Wasser. Unser Testsieger enthält Alkohol, was wir aufgrund besserer Haltbarkeit als einen gewissen Vorteil erachten.

Halbsynthetisch hergestelltes Chlorophyllin in Form von Kupfer-Chlorophyll-Pulver ist Bestandteil der Fairvital Kautabletten. Die Wirkung ist ähnlich, aber schwächer; die natürliche Variante ist laut Aussagen diverser Experten vorzuziehen.

Kundenbewertungen

Die Prüfung der Chlorophyll Bewertungen war für unseren Vergleichstest ein wesentlicher Faktor. Allerdings waren die Rezensionen nicht immer aussagekräftig, da sie entweder sehr einzelfallbezogen erschienen oder (noch) nicht in genügender Anzahl vorhanden waren. Die durchschnittlichen Sterne auf Amazon für die geprüften Tropfen lagen bei überzeugenden 4 bis 4,5 von 5 Sternen, auch die Kautabletten schnitten mit 4,2 von 5 Sternen gut ab.

Nebenwirkungen

Leider treten gerade am Anfang der Einnahme von Chlorophyll Lösungen gelegentlich unerwünschte Nebenwirkungen auf. In Einzelfällen wurde von Unverträglichkeiten berichtet, die sich in Blähungen, Durchfall oder Verstopfung äußerten. Auch vom Ausbleiben einer Wirkung wurde in mehreren Kundenbewertungen berichtet. Die Beurteilung ist stets subjektiv, da gerade Unverträglichkeiten, die im Zusammenhang mit der Einnahme auftraten, auch andere Ursachen haben könnten.

Preis

Der Preis der Substanzen spiegelt den aufwendigen Prozess der Extraktion von Chlorophyll wider. Neun der getesteten Produkte werden in Braunglasflaschen mit Pipette geliefert, so dass die Behältnisse und Verpackungen kaum Einfluss auf das Preisgefüge haben. Allerdings sind die Qualität, Prüfmethoden und Rohstoffquellen sowie die Margen nicht immer gleich zu werten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis verändert sich dadurch. Die Kautabletten sind individuell zu beurteilen, da es sich um eine andere Darreichungsform handelt.

Wie wirkt Chlorophyll?

Schon lange ist das grüne Elixier für seine äußerst positive Wirkung auf unsere Gesundheit bekannt. Es unterstützt den Körper bei der Entgiftung und kann als Chlorophyll zum Trinken unsere tägliche Ernährung sinnvoll ergänzen. Nachfolgend haben wir die bekannten Wirkungen näher beleuchtet.

Hilfreich gegen Eisen- und Magnesiummangel

Vermutlich wegen der Ähnlichkeit mit dem körpereigenen Hämoglobin unterstützt Chlorophyll die Blutbildung. Es lässt laut Studienergebnissen nicht nur die Zahl des roten Blutfarbstoffs steigen, sondern hilft auch beim Füllen der Eisenspeicher. Selbst enthält es kein Eisen, ist jedoch mit einem Magnesiumion verbunden. Somit ist es ein potentieller Magnesiumlieferant.

Chlorophyll bietet Schutz

Schimmelpilzgifte werden im Darm an den Pflanzenstoff gebunden und dadurch unschädlich gemacht. Das schützt unsere Leber. Auch der oxidative Stress für die Zellen durch Schwermetalle wird ausgebremst. Chlorophyll absorbiert schädliche Metallionen und wird im Anschluss ausgeschieden. Die antioxidative Wirkung bewahrt zudem die Zellen vor Alterungsprozessen.

Bei einem hohem Fleischverzehr steigen die Risikofaktoren für Darmkrebs. Das insbesondere im roten Fleisch enthaltene Hämeisen soll zelltoxisch wirken, was durch die grüne Substanz kompensiert werden kann. Die Schutzwirkungen im Überblick:

  • Schutz vor Alterungsprozessen
  • Schützt vor Schimmelpilzgiften
  • Schützt vor Schwermetallen
  • Schützt vor schädlicher Wirkung von rotem Fleisch

Absorbiert schlechte Körpergerüche

Schon lange wird Chlorophyll gegen Mundgeruch und andere üble Körpergerüche angewendet. Gerade in Asien ist es sehr beliebt als „Deodorant von innen“. Sogar bei einem künstlichen Darmausgang und Inkontinenz soll es eine große Hilfe darstellen und unangenehme Gerüche mildern. In Studien konnte durch die Verabreichung an pflegebedürftigen Menschen die Verdauungsarbeit erleichtert werden.

Chlorophyll zum Abnehmen

Studien belegen, dass der Pflanzenstoff bei einer regelmäßigen Zufuhr Heißhunger reduzieren kann. Laut einer Forschungsarbeit der medizinischen Fakultät in Schweden konnten die Testpersonen ihr Gewicht verringern. Ganz nebenbei verzeichneten die Probanden verbesserte Cholesterinwerte. Am besten über den Tag verteilt getrunken, kann Chlorophyll das Abnehmen sinnvoll unterstützen.

Unterstützt Haut und Haare

Viele Videos preisen immer wieder die überragende Wirkung des Pflanzenstoffs Chlorophyll gegen Akne an. Aber wodurch entsteht dieses Ergebnis? Zum einen ist es die entgiftende Wirkung, zum anderen sind es die antioxidativen und entzündungshemmenden Faktoren. Die positive Wirkung auf die Darmflora sorgt zudem für weniger oxidativen Stress. Entzündungsbotenstoffe im Blut sinken.

Weitere Wirkungsweisen von Chlorophyll

Der Pflanzenstoff sorgt nicht nur für einen angenehmeren Körper-, Urin- und Stuhlgeruch, sondern kann zudem den pH-Wert im Blut regulieren. Es trägt zur Entsäuerung bei. So bessert sich der Allgemeinzustand, wie etwa Müdigkeit oder Abgeschlagenheit, und die Immunabwehr wird gestärkt. Nachstehend haben wir einige wichtige Effekte von Chlorophyll aufgeführt:

  • Beugt Übersäuerung vor
  • Wirkt krebsfeindlich
  • Unterstützt die Wundheilung
  • Stärkt das Immunsystem
  • Unterstützt die Blutbildung
  • Wirkt unterstützend gegen Demenz und Diabetes

Wie schnell ist mit einer Wirkung zu rechnen?

Wie bei vielen pflanzlichen Präparaten ist nicht mit einer unmittelbaren Chlorophyll Wirkung zu rechnen. Nach einer regelmäßigen Einnahme kann sich eine positive Wirkung auf das Immunsystem und die Gesundheit einstellen. Eine Verbesserung des Hautbildes und ein Anti-Aging-Effekt werden ebenfalls nicht von heute auf morgen eintreten. Bei der Anwendung sollten Sie ein wenig Geduld haben, individuelle Unterschiede bis zum Wirkungseintritt sind üblich.

Chlorophyll Erfahrungen und Erfahrungsberichte

Bei unseren Recherchen im Internet sind wir auf viele positive Aussagen gestoßen, sogar große Erfolge wurden gepostet. Andere Nutzer wiederum warteten vergeblich auf eine Wirkung oder berichteten in ihren Chlorophyll Erfahrungen von unerwünschten Nebenwirkungen. Unserer Ansicht nach spielen das jeweils verwendete Präparat und die Verarbeitung eine elementare Rolle. Achten Sie daher beim Kauf auf bestmögliche Qualität und vertrauen Sie nur seriösen Anbietern.

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Einen Testbericht zu reinen Chlorophyll Produkten gibt es bislang nicht. Stiftung Warentest hat allerdings Algen- und Spirulinapräparate, die sich durch einen hohen Gehalt auszeichnen, getestet. Es wurden dabei einige schädliche Substanzen entdeckt, und es wurde daher von der Anwendung abgeraten. Wir empfehlen die Wahl eines Produktes in guter, naturreiner Form aus zuverlässigen Quellen.

Vorteile und Nachteile von Chlorophyll

Die gesundheitlichen Vorteile liegen klar auf der Hand: Optimierte Blutbildung, ein starkes Immunsystem, reine Haut und weniger oxidativer Stress sind nur eine Auswahl möglicher positiver Auswirkungen der regelmäßigen Anwendung der Präparate.

Als Chlorophyll Nachteile  sehen wir zum Einen die regelmäßig erforderliche Einnahme, die ein wenig Disziplin erfordert. Im Idealfall würden über eine ausgewogene Lebensmittelauswahl weitere wichtige Bestandteile wie Ballaststoffe zugeführt. Allerdings essen die meisten nicht genügend grünes, rohes Gemüse und Kräuter.

Das sollten Sie beim Kauf beachten

Vertrauen Sie besser auf Chlorophyll Produkte, die in Deutschland produziert wurden. Der Wirkstoff sollte natürlich aus Pflanzen, idealerweise aus Alfalfa, extrahiert worden sein. Weitere Inhaltsstoffe wie Süßstoffe oder Konservierungsmittel sind zu meiden, da diese die positiven Wirkungen, beispielsweise auf die Darmflora, hemmen. Vorzugsweise sollten die Essenzen nur aus gutem Wasser, wie Quellwasser oder Osmosewasser bestehen.

Die verschiedenen Chlorophyll Darreichungsformen

Für welches Produkt Sie sich entscheiden, ist Geschmackssache. Allerdings enthalten bestimmte Darreichungsformen auch Zusatzstoffe. Wir haben die wichtigsten Chlorophyll Darreichungsformen genauer unter die Lupe genommen.

Tropfen bzw. Liquid

Tropfen weisen einen besonders hohen Gehalt an Chlorophyll auf und gehören zu der sichersten Darreichungsform. Die Einnahme gestaltet sich einfach und ist vor allem für Menschen sinnvoll, die Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass keine weiteren Zusatzstoffe enthalten sind.

Vorteile:

  • Dosierung ist individuell anpassbar
  • Besonders hoher Gehalt
  • Höhere Reinheit und Qualität der verwendeten Rohstoffe
  • Keine Zusatzstoffe notwendig

Nachteile:

  • Aufbewahrung nach Anbruch im Kühlschrank
  • Tropfen färben eventuell ab
  • Einige mögen den „grasigen“ Geschmack nicht

Chlorophyll Pulver

Zwar ist das Pulver lange haltbar, an die Wirkungsweise der Tropfen kommt es jedoch nicht heran. Meist sind die Pulverpräparate mit unnötigen Zusatzstoffen, wie Trennmitteln, Zucker oder Süßstoffen angereichert. Zudem wird der Geschmack des Chlorophyll Pulvers häufig als unangenehm empfunden. 

Vorteile:

  • Pulver ist lange haltbar
  • Nach Anbruch bei Zimmertemperatur lagerfähig
  • Dosierung ist variabel möglich

Nachteile:

  • Geringerer Wirkstoffgehalt als Tropfen
  • Menge ist nicht exakt messbar
  • Enthält Zusatzstoffe wie Trennmittel
  • Pulver ist oft mit Zucker oder Süßstoffen angereichert
  • Geschmack ist nicht für jeden angenehm

Tabletten oder Dragees

Von dieser Darreichungsform sollten sie eher absehen. Herkömmliche Dragees und Chlorophyll Tabletten enthalten oftmals unnötige Zusatzstoffe und einen geringeren Wirkstoffgehalt als Tropfen. Zudem kommt meist synthetisches Kupfer-Chlorophyllin zum Einsatz.

Vorteile:

  • Für unterwegs eignen sich Kapseln besser als Tropfen oder Pulver
  • Präparate zum Schlucken sind geschmacksneutral
  • Stets die gleiche Wirkstoffmenge in Tabletten oder Dragees

Nachteile:

  • Oftmals sehr geringer Wirkstoffgehalt, zum Beispiel in den getesteten Kautabletten
  • Größtenteils kommt das halbsynthetische Kupfer-Chlorophyllin zum Einsatz
  • Kapseln, Tabletten oder Dragees enthalten meist Zucker oder Süßstoffe und überflüssige Zusätze
  • Schlucken bereitet manchen Probleme

So erfolgt die Chlorophyll Einnahme und Dosierung

Chlorophyll Einnahme DosierungWir gehen hier lediglich auf die von uns empfohlene Einnahme von Chlorophyll zum Trinken in Flüssigkeit ein. Die allgemeine Verzehrempfehlung dazu lautet: Trinken Sie über den Tag verteilt 55 bis 60 Tropfen in einem großen Glas Wasser. Vorzugsweise sollten Sie das Präparat in drei Dosen einnehmen. Es werden so meist 200 mg je Tagesdosis aufgenommen.

Grundsätzlich ist davon auszugehen, dass Sie mit einer ein- bis dreimal täglichen Chlorophyll Einnahme je 100 mg die gewünschten Effekte erzielen können.

Sollte man sich vorher ärztlich untersuchen lassen?

Die Einnahme von Chlorophyll ist grundsätzlich unbedenklich. Insofern ist eine vorherige ärztliche Untersuchung nicht notwendig. Bitte fragen Sie bei der Kombination mit anderen Medikamenten oder bei Vorerkrankungen vorsichtshalber Ihren Arzt/Ärztin oder Apotheker/in. Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten sind aktuell nicht bekannt.

Wo kann man Chlorophyll kaufen?

Online-Shops bieten diverse Produkte an. Sie können die Präparate im stationären Handel oder alternativ in Apotheken oder Drogerien wie dm oder Rossmann kaufen. Um schwarze Schafe zu umgehen, ist es ratsam, auf eine seriöse Quelle zu achten. Möchten Sie Chlorophyll kaufen raten wir zum direkten Kauf vom Hersteller.

Welcher Preis wird angeboten?

Die Preisspanne der von uns getesteten Produkte reicht von 9,90 bis 19.95 Euro für Tropfen. Die Kautabletten schlagen mit einem Chlorophyll Preis von 8,95 Euro zu Buche. Nachvollziehbare Herstellungsverfahren und Rohstoffquellen sowie zertifizierte Laborprüfungen erhöhen den Preis zu Gunsten besserer Qualität.

Mögliche Chlorophyll Nebenwirkungen und Risiken

Neben den erwünschten Wirkungen berichten auch einige Anwender von unerwünschten Nebenwirkungen. Erwähnt werden Verdauungsbeschwerden wie Übelkeit oder Durchfall. Dies tritt insbesondere dann auf, wenn Sie kein grünes Blattgemüse gewohnt sind. Meist verschwinden diese  Chlorophyll Nebenwirkungen nach einigen Tagen der Einnahme.

Auch der Stuhl kann sich verfärben, da der Pflanzenstoff ein starker Farbstoff ist. Bei lokaler Anwendung auf der Haut können vereinzelt allergische Reaktionen auftreten. Sensible, helle Hauttypen reagieren bei Sonneneinstrahlung teilweise empfindlicher.

Für wen sind die Präparate nicht geeignet?

Wenn Sie sehr auf eine gesunde Ernährung mit viel grüner Rohkost achten, dürfte die zusätzliche Einnahme eines Präparates keine weiteren Vorteile bringen. Chlorophyll ist in grünem Gemüse und Kräutern bereits ausreichend enthalten. Achten Sie auf frische, saisonale Ware. Der Testsieger von Good Living Products ist aufgrund seines Alkoholgehalts nicht für Alkoholiker geeignet. Die Anwendungshinweise beziehen sich nur auf Erwachsene.

Darum greifen immer mehr Menschen zu Chlorophyll

Flüssiges Chlorophyll erhielt seit dem ersten Post auf TikTok über 250 Millionen Aufrufe. Stars wie die Kardashians und Jennifer Lawrence schwören auf diese Nahrungsergänzung. Es ist wenig überraschend, dass die Bestellungen über Online-Dienste gewaltig gestiegen sind. Viele Berichte in öffentlich zugänglichen Medien belegen die positiven Wirkungen, Videos über die Besserung von Akne oder Rosazea lassen hoffen.

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien?

Bei der Recherche im Internet stößt man auf eine Reihe von Studien, die zur Wirkung von Chlorophyll veröffentlicht wurden. Diese belegen diverse Effekte. In einer schwedischen Untersuchung hat es sich als echter Appetitzügler erwiesen. Die ausleitende Wirkung auf Schwermetalle wurde in einer nigerianischen Studie nachgewiesen. Ferner konnte in einer randomisierten Forschungsreihe aus China eine Anti-Krebs-Wirkung festgestellt werden.

Wissenswerte Fakten

Grünkohl, Brokkoli und Spinat sind gesund – und grün. Das liegt an dem enthaltenen Chlorophyll. Aber was macht diese Substanz aus und wo kommt diese vor? Wir haben die Fakten für Sie zusammengestellt.

Warum ist Chlorophyll grün?

Farben entstehen durch die Art, wie das Licht absorbiert oder gestreut wird. Damit die nötigen Prozesse im Blatt möglichst gleichmäßig verlaufen, werden nicht alle ankommenden Wellenlängen des Sonnenlichts in Energie umgewandelt. Das Chlorophyll reflektiert gerade die grünen Strahlen als für unser Auge sichtbare Wellenlänge, da diese nicht ideal sind, um die biochemischen Vorgänge im Blatt bei allen Lichtverhältnissen effizient ablaufen zu lassen.

Der Unterschied zwischen Chlorophyll und Chlorophyllin

Der natürliche grüne Farbstoff ist in der Pflanze für die Photosynthese notwendig. Als Chlorophyllin wird das halb-synthetische Kupfer-Chlorophyll bezeichnet, das in der Lebensmittelbranche als Farbstoff eingesetzt wird und etwa Gummibärchen ihre grüne Farbe verleiht. Im Chlorophyll wurde dabei das Magnesiumion künstlich durch ein Kupfersalz ersetzt, wodurch eine stabilere Struktur entsteht.

Welche Lebensmittel enthalten Chlorophyll?

Reich an dem grünen Pflanzenfarbstoff Chlorophyll sind zum Beispiel die folgenden Lebensmittel:

  • Spinat
  • Weizengras
  • Grünkohl
  • Brokkoli
  • Gurke
  • Algen
  • Erbsen
  • Kräuter wie Petersilie, Koriander oder Brennnessel

Welche Chlorophyll Arten gibt es?

In der Natur gibt es sechs Arten, hauptsächlich sind folgende Arten anzutreffen:
Chlorophyll a: absorbiert überwiegend oranges und violettes Licht, und Chlorophyll b: absorbiert überwiegend blaues und gelbes Licht. Beide Arten filtern jedoch kaum grünes Licht, wodurch Blätter in unseren Augen grün erscheinen. Durch das Kochen beispielsweise verändert sich bereits die optische Eigenschaft, gut zu erkennen an der blasseren Farbe von verkochtem Brokkoli.

Häufig gestellte Fragen

Im Rahmen unserer Recherchen sind wir immer wieder auf ähnliche Fragestellungen getroffen, die Verwenderinnen und Verwender im Internet zu Chlorophyll hatten. Die sechs häufigsten Fragen beantworten wir gerne für Sie:

Hat Chlorophyll Nebenwirkungen?

Nebenwirkungen treten selten auf. Am Anfang der Anwendung wird in Einzelfällen von Verdauungsstörungen wie Durchfall, Blähungen oder Verstopfung berichtet. In diesem Fall sollte die Dosis wieder reduziert und langsam gesteigert werden. Äußerst selten wurden insbesondere bei der äußerlichen Anwendung allergische Hautreaktionen beschrieben.

Für was ist Chlorophyll gut?

Das Blattgrün spielt eine essentielle Rolle, da es für die Photosynthese notwendig ist. Mittels dieser Substanz wird innerhalb der Pflanze Sonnenenergie geleitet und für die Umwandlung von Kohlendioxid sowie Wasser in Stärke und Sauerstoff verwendet. Die Stärke bildet die für das Wachstum nötige Zellulose.

Ist Chlorophyll gesund?

Der Pflanzenstoff ist schon lange bekannt für seine positive Wirkung auf den menschlichen Körper. Er ähnelt dem Blutfarbstoff Hämoglobin und kann daher zu einer ausreichenden Versorgung mit dem Spurenelement Eisen beitragen. Er kann krebserregende Substanzen binden, fördert ein gesundes Darmmikrobiom und verbessert nebenbei das Hautbild.

Kann man Chlorophyll trinken?

In der Darreichungsform Tropfen wird der Pflanzenstoff zum Trinken mit Wasser vermischt. Die richtige Menge kann der jeweiligen Herstellerangabe entnommen werden. Üblich sind bei vielen Produkten 3x 20 Tropfen täglich.

Hilft Chlorophyll beim Abnehmen?

Der grüne Pflanzenstoff soll tatsächlich gegen Heißhunger helfen und wirkt als natürlicher Appetitzügler. In Studien konnten die Proband:innen während der regelmäßigen Einnahme das Körpergewicht leichter reduzieren.

Hemmt Chlorophyll die Wirkung der Pille?

In reiner Form hat die grüne Substanz keine hemmende Wirkung auf die Antibabypille oder andere hormonelle Kontrazeptiva. Wenn das der Fall wäre, dürften Frauen unter der Anwendung hormoneller Verhütungsmethoden kein grünes Gemüse mehr essen. Diese Gerüchte fußen auf der Tatsache, dass die Grundpflanze Alfalfa Phytoöstrogene enthält, die bestimmte Hormonrezeptoren blockieren können. Dadurch kann die Wirkung der Pille herabgesetzt sein. Das ist aber bei dem Extrakt aus der Alfalfa-Pflanze mehr als unwahrscheinlich.

Chlorophyll Test Bewertung

Unsere Bewertung zehn ausgewählter Produkte stützt sich auf die Angaben in den Produktspezifikationen über Herstellung und Inhaltsstoffe, den Preis und Erfahrungen der Konsumentinnen und Konsumenten. Als Chlorophyll Testsieger gingen daraus klar die Tropfen von Good Living Products hervor. Der Hersteller gilt als besonders erfahren und liefert Nahrungsergänzungen von höchster Qualität.

Wie bei anderen Lebensmitteln und Gesundheitsprodukten sind auch bei Nahrungsergänzungen mit dem Pflanzenstoff Vor- und Nachteile vorhanden, die wir in unserem Vergleichstest genauer unter die Lupe genommen haben. Unser Test soll Ihnen Anhaltspunkte liefern, welches Produkt eine verlässliche Leistung liefert und sein Geld wert ist.

Insbesondere wenn die Lebensmittelauswahl nicht optimal ist oder Sie kein grünes Gemüse in roher Form vertragen, kann es sich lohnen, die Gesundheit durch eine Nahrungsergänzung mit hochwertigen Inhaltsstoffen zu stärken. Um Ihnen die Wahl zu erleichtern, können Sie auf den Produktvergleich in unserem Chlorophyll Test bauen.

Julia is 34 years old and has studied nutritional sciences. She specializes in nutrition, health and fitness. To this end, she passionately analyzes the new trends in nutritional supplements, evaluates them under the strictest regulations and does her best to help other people feel better about life.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here