ColonBroom Test ➤ Einnahme, Wirkung, Erfahrungen & Bewertung 2022

ColonBroom soll eine gesunde und sichere Alternative sein, um Verstopfungen auf natürliche Weise zu lindern. Zeitgleich soll die enthaltene Wirkstoffkombination aus rein natürlichen Ingredienzien zudem einen essenziellen Effekt auf Stoffwechsel und Entgiftung besitzen. Gerade Verstopfungen zählen zu den häufigsten Verdauungsbeschwerden unserer Zeit. Grund dafür sind oftmals verschiedene äußere Faktoren wie eine ballaststoffarme Ernährung oder übermäßiger Stress.

Statt den Körper mit verschiedenen chemischen Zusätzen zu belasten, sollen die Anwender des neuartigen Supplements Colon Broom aber nicht nur bestehende Verdauungsprobleme lindern, sondern auch präventiv die Darmgesundheit verbessern können. Im Interesse unserer Leser haben wir uns das Nahrungsergänzungsmittel ein wenig genauer angesehen und einen ausführlichen Test zu ColonBroom durchgeführt. 

Was ist ColonBroom?

Was ist ColonBroomAuf natürliche, gesunde und vor allem leichte Art Verstopfungen lösen – so lautet das Versprechen des Herstellers. Demnach ist ColonBroom ein spezielles Nahrungsergänzungsmittel, das in Pulverform angeboten wird. In dem wohlschmeckenden Präparat sollen sich spezielle Ingredienzien finden lassen, die vor allem reich an Ballaststoffen und Probiotika sind. Auf diese Weise lässt sich durch die Einnahme die Gesundheit der Darmflora verbessern, sodass etwaige Beschwerden wie Verstopfungen oder Blähungen effektiv behandelt werden.

Doch das Supplement soll den Anwendern nicht nur bei Verdauungsbeschwerden helfen, sondern auch gewünschte Abnehmerfolge unterstützen. Schließlich spielt insbesondere der Darm beim Abnehmen eine entscheidende Rolle. Die Kombination aus den verschiedenen natürlichen ColonBroom Inhaltsstoffen sorgt zudem für eine verbesserte Entgiftung des Körpers, sodass Toxine und Co. leichter aus dem Organismus transportiert werden können. Neben einer verbesserten Verdauung und Darmgesundheit verspricht der Hersteller, bei regelmäßiger Einnahme, ein gesteigertes Wohlbefinden und mehr Vitalität. 

Für wen wäre die Einnahme sinnvoll?

Laut Hersteller soll ColonBroom in erster Linie eine nachhaltige Wirkung auf die Verdauung und Darmflora haben. Aufgrund der ballaststoffreichen Ingredienzien lassen sich auf diese Weise vorrangig Verstopfungen und Blähungen behandeln, sodass die Anwender von einer verbesserten Lebensqualität profitieren können. Da wir uns aber nicht vollkommen auf die Aussagen des Herstellers verlassen wollen, haben wir das Präparat einem Selbsttest unterzogen. Doch dazu später mehr.

Praxistest – Wir haben ColonBroom einem Test unterzogen

ColonBroom Test SelbsttestJetzt möchten wir Ihnen die Ergebnisse unseres ColonBroom Tests präsentieren. Diesen führten wir zusammen mit einer freiwilligen Probandin durch, die bereits seit vielen Monaten unter anhaltenden Verstopfungen und einem starken Blähbauch litt. Unsere Testerin Luisa (45 Jahre) beschrieb die Beschwerden als sehr belastend und an einigen Tagen wurde ihre Lebensqualität stark eingeschränkt. 

Woche 1 → Wir fangen an: Verbesserung


Für eine optimale Wirkungsweise sollte ColonBroom immer entsprechend der Verzehrempfehlung eingenommen werden. Aus diesem Grund baten wir Luisa das Pulver täglich in ein Glas Wasser einzurühren und dieses zu trinken. Im Anschluss daran sollte ein weiteres Glas Wasser getrunken werden. In Bezug auf die Einnahme gab es nichts weiter zu beachten, sodass wir direkt mit unserem Test beginnen konnten.

 
Woche 2 → Der erste Check-Up:Verbesserung


Laut unserer Probandin konnte sie bereits nach wenigen Tagen der ersten ColonBroom Einnahme eine deutliche Verbesserung ihrer Verdauung beobachten. Der Hersteller versprach zwar ein Einsetzen der Wirkungsweise innerhalb von maximal 72 Stunden nach der ersten Einnahme, allerdings werden die enthaltenen Wirkstoffe von jedem Anwender unterschiedlich schnell aufgenommen, sodass in Bezug auf den Eintritt der Wirkungsweise zeitliche Verzögerungen möglich sind.  

Ja
Woche 3 → Unser Zwischenstand:Verbesserung


Bereits ab der dritten Anwendungswoche hatte sich die Verdauung unserer Probandin durch ColonBroom deutlich verbessert, sodass sie auch einen leichten Gewichtsverlust von zwei Kilogramm feststellen konnte. Darüber hinaus hatte sich in den letzten Tagen auch die Vitalität und das Wohlbefinden von Luisa deutlich verbessert. Sie beschrieb die Einnahme zudem als sehr angenehm und konnte keine Nebenwirkungen feststellen. 

Ja
Woche 4 → Der Abschluss unseres Praxistests:Verbesserung


Am Ende unseres ColonBroom Tests war Luisa mehr als begeistert. Durch die regelmäßige Einnahme konnte unsere Probandin nicht nur die bestehenden Beschwerden (Verstopfung und Blähbauch) deutlich lindern, sondern auch ihre Verdauung im Allgemeinen verbessern. Als kleines Highlight verlor sie Gewicht und fühlte sich deutlich wohler in ihrem Körper. 

Ja

Gibt es eine weitere wirkungsvolle Alternative?

Unsere Probandin beschrieb das Supplement als wirkungsvoll und gut verträglich. Auch wir waren in unserem Test mehr als überrascht von der natürlichen und zugleich nachhaltigen ColonBroom Wirkungsweise. Dennoch möchten wir Ihnen in diesem Zusammenhang eine wirkungsvolle Alternative vorstellen. Schließlich kann es durchaus sein, dass Sie die enthaltenen Ingredienzien des Pulvers nicht vertragen. 

Als Alternative haben wir Flosamin für Sie parat. Dieses Supplement besteht in erster Linie aus Flohsamenschalen, die reich an Ballaststoffen sind und somit eine geregelte Verdauung unterstützen, während die Wirkungsweise und Verträglichkeit in der Vergangenheit bereits mehrfach positiv getestet wurden. Dementsprechend sind auch viele Kunden von dem rein natürlichen Supplement begeistert. 

  Vergleichstabelle
 ColonBroom AbbildFlosamin Flohsamenschalen Abbild
ProduktColonBroom
Flosamin
Wirkung Schützt den Darm
 
Fördert die Verdauung
 Unterstützt Abnehmen
 Fördert die Verdauung
 Unterstützt Darmflora
 Unterstützt Abnehmen 
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt342 Gramm
90 Gramm
Dosierung2x 5,7 g täglich
3 g täglich
Reicht für30 Tage30 Tage
Preis49,90 Euro9,95 Euro
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐  5/5⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐  5/5
Lieferzeit2-4 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt sichern ButtonJetzt sichern Button

Gibt es ColonBroom Erfahrungen oder Kundenbewertungen?

Überraschenderweise konnten wir während unserer Recherchen bereits zahlreiche ColonBroom Erfahrungen finden. Die meisten Kunden beschreiben das Pulver als hochwirksam und gut verträglich. Demnach lassen sich durch die regelmäßige Einnahme insbesondere Verstopfungen und Blähungen auf natürliche Weise behandeln, ohne dass der Körper zusätzlich mit schädlichen Stoffen belastet wird.

Viele Colon Broom Erfahrungsberichte stammen zudem von Betroffenen, die schon seit Jahren unter ihren Verdauungsproblemen leiden und bisher keine Hilfe gefunden hatten. Mithilfe des Pulvers konnten diese Frauen und Männer nicht nur die bestehenden Symptome lindern, sondern auch ein Stück Lebensqualität zurückgewinnen.

Aber auch das Preis-Leistungs-Verhältnis des Herstellers wird von den Kunden sehr positiv bewertet. Wie es sich aus den ColonBroom Erfahrungsberichten herauslesen lässt, ist das Präparat aus Kundensicht durchaus erschwinglich und zeichnet sich oftmals durch eine schnelleinsetzende Wirkungsweise aus. 

avatar small
Antwort
von Iina
am 10. April 2022
ColonBroom hat mir ne enorme Erleichterung in mein Leben gebracht. Durch die Verdauungsprobleme hatte ich ein ständiges Völlegefühl, ich hatte immer mit Blähungen und dadurch oft mit unangenehmen Bauchschmerzen zu kämpfen. Das gehört mittlerweile alles der Vergangenheit an und das Pulver ist jetzt ein fester Bestandteil meiner täglichen Nahrungsergänzungen.
Hilfreich
3
Nicht hilfreich

avatar small
Martin Arnold Top Produkt! ColonBroom hat mich rundum überzeugt, nicht nur ein super Preis-Leistungsverhältnis, sondern auch eine top Wirkung! Seit der Einnahme läuft meine Verdauung wie am Schnürchen! Klasse!
Gefällt mir · Antworten · 8 Tag(e)

ColonBroom Erfahrungen Erfahrungsbericht Bewertung Colon Broom

Liegt ein Testbericht der Stiftung Warentest vor?

Das Präparat stammt ursprünglich aus den USA und wird erst seit einiger Zeit im Internet vertrieben. Dementsprechend konnten wir auch während unserer Recherche noch keine Testergebnisse zu dem Pulver finden. Auch die unabhängige Verbraucherorganisation scheint sich noch nicht mit diesem Supplement beschäftigt zu haben. Denn auch unsere Suche zu ColonBroom Stiftung Warentest ergab keine Ergebnisse.   

Gibt es weitere offizielle Tests und Studien zu ColonBroom?

Wie bereits erwähnt ist das Präparat erst seit kurzer Zeit in Deutschland verfügbar. Demnach lassen sich von unabhängiger Seite auch noch keine Ergebnisse aus Tests und Studien zu ColonBroom finden. 

So erfolgt die ColonBroom Einnahme und Dosierung

Im Grunde genommen ist die Einnahme sehr einfach. In der Dose des Pulvers ist ein Messlöffel enthalten. Ein Löffel wird zu Beginn der Einnahme in einem Glas Wasser aufgelöst. Das daraus resultierende Getränk zeichnet sich durch einen leckeren Erdbeergeschmack aus, sodass die ColonBroom Einnahme von den meisten Kunden als sehr einfach und angenehm beschrieben wird. Pro Tag sollte ein Glas mit dem Pulver getrunken werden. Im Hinblick auf die Optimierung der Verdauung ist im Anschluss ein weiteres Glas Wasser zu trinken.

Im weiteren Verlauf der Einnahme kann die Tagesdosis auf zwei Gläser ColonBroom gesteigert werden. Anwender sollten zudem darauf achten, dass die Einnahme nicht vor dem Schlafengehen erfolgt, da durch die enthaltenen Ingredienzien die Darmtätigkeit angeregt wird. Ansonsten empfiehlt der Hersteller die Einnahme 30 bis 60 Minuten vor einer Mahlzeit.  

Wirkung und Wirkungseintritt

Gerade bei Verstopfungen oder anhaltenden Blähungen wünschen sich die Betroffenen eine effektive Hilfe. Laut Hersteller sollen die Anwender auch von einer schnellen ColonBroom Wirkung profitieren können. Denn in der Regel lässt sich das Einsetzen und somit eine spürbare Verbesserung innerhalb von 24 bis 72 Stunden beobachten. In einigen Fällen kann die Wirkungsweise jedoch auch etwas zeitversetzt eintreten. Dies ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass die enthaltenen Ingredienzien von jedem Körper unterschiedlich schnell aufgenommen werden. 

ColonBroom Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Der ColonBroom Inhalt setzt sich aus verschiedenen ballaststoffreichen Ingredienzien zusammen, die zudem alle einen natürlichen Ursprung haben. In erster Linie werden Verdauung und Darm positiv durch diese Zusammensetzung unterstützt, sodass sich vor allem Blähungen und Verstopfungen behandeln lassen. Das Supplement besitzt allerdings auch eine präventive Wirkungsweise, sodass unter anderem die Darmgesundheit nachhaltig unterstützt wird. Zurückzuführen ist dies auf die speziellen ColonBroom Inhaltsstoffe:

Flohsamenschalen: Der spezielle Wirkstoff wird bereits seit Jahrhunderten eingesetzt, um die Verdauung auf natürliche Weise zu regulieren. Da Flohsamenschalen sehr ballaststoffreich sind, lässt sich die Verdauung ganz natürlich anregen, während auch bestehende Beschwerden wie Verstopfungen schnell und nachhaltig gelöst werden können.  

Zitronen: In dem ColonBroom Pulver selbst kommen verschiedene Bestandteile der Zitrone zum Einsatz. So unter anderem kristallisierte Zitrone sowie Zitronensäure. Die Zitrone an sich besitzt nicht nur eine nachhaltige Wirkungsweise auf Darm und Verdauung, sondern stärkt auch das Immunsystem, während zeitgleich die Entgiftung des Körpers optimiert wird. 

Siliziumdioxid: Ebenfalls ein wichtiger Wirkstoff im Kampf gegen verschiedene Verdauungsbeschwerden, der bereits seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt wird. Neben der Linderung bei bestehenden Beschwerden ist diese Ingredienz vor allem wichtig, um die Darmgesundheit zu erhalten und zu fördern. 

Meersalz: Mit diesem ColonBroom Inhaltsstoff soll in erster Linie die Reinigung des Verdauungstraktes unterstützt werden, da unter anderem die Entgiftung von der Wirkungsweise des Meersalzes profitieren kann.  

Mögliche Nebenwirkungen und Risiken

ColonBroom Nebenwirkungen Risiken UnvertraeglichkeitenDas Präparat besitzt eine rein natürliche Wirkstoffkombination. Dementsprechend sind ColonBroom Nebenwirkungen eher eine Seltenheit. In den meisten Fällen kommt es zu unerwünschten Begleitsymptomen, sofern gewisse Ingredienzien des Pulvers nicht vertragen werden. Im Interesse der eigenen Gesundheit und zur Vermeidung von Nebenwirkungen sollte dies vor der ersten Einnahme überprüft werden. 

Wo kann man ColonBroom kaufen? Amazon, eBay, Apotheke

Trotz der fantastischen Wirkungsweise und guten Verträglichkeit können Sie weder in Apotheken noch in Drogeriemärkten ColonBroom kaufen. Nach unseren Recherchen wird das Supplement nur über das Internet vertrieben. Aber auch im Internet sind die Möglichkeiten einer Bestellung begrenzt. Wir konnten das Pulver ausschließlich auf der Verkaufsseite des Herstellers finden. 

Welcher Preis wird angeboten?

Für eine Dose, die für 60 Portionen reicht, müssen Sie aktuell einen ColonBroom Preis von 58,99 Euro zahlen. Sollten Sie allerdings anstreben, das Präparat über einen längeren Zeitraum einzunehmen, kann sich das Abo des Herstellers lohnen. Mit diesem erhalten die Kunden jeden Monat eine neue Dose des Pulvers und zahlen zudem einen Abo-Preis in Höhe von 49,99 Euro. Langfristig gesehen lässt sich vor allem mit diesem Abo einiges sparen. 

Die Vorteile von ColonBroom

Schätzungsweise mehrere Millionen Menschen in ganz Europa leiden regelmäßig unter Verstopfungen und Blähungen. Beide Symptome sind oftmals auf einen trägen Darm zurückzuführen. Colon Broom unterstützt die Anwender dabei den Darm und somit auch die Verdauung zu mobilisieren, sodass sich ein regelmäßiger Stuhlgang einstellen kann. Doch das wohlschmeckende Pulver bietet den Anwendern noch weitere Vorteile.

So lässt sich der Darm optimal schützen, während zugleich das gesamte Verdauungssystem nachhaltig optimiert wird. Daraus resultiert ein verbesserter Stoffwechsel, sodass eben auch leichter Gewicht verloren werden kann. Zusätzlich lässt sich durch eine regelmäßige ColonBroom Einnahme das Wohlbefinden und die Vitalität verbessern. So fühlen sich die meisten Anwender energiegeladener und wohler im eigenen Körper. 

Häufig gestellte Fragen

Mit ColonBroom hat der Hersteller ein natürliches und zugleich sicheres Präparat auf den Markt gebracht, um die Darmgesundheit nachhaltig zu verbessern und zu unterstützen. Alle wichtigen Fakten zu dem Pulver haben wir Ihnen nachfolgend noch einmal zusammengefasst. 

Kann ColonBroom auch präventiv eingenommen werden?

Definitiv ja. Colon Broom bietet sich nicht nur zu Behandlung von Verstopfungen und Blähungen an. Die hochwirksame Wirkstoffkombination wirkt sich positiv auf die Darmgesundheit aus. Darüber hinaus lassen sich Stoffwechsel, Immunsystem und Entgiftung nachhaltig verbessern.

Wie oft sollte ich Colon Broom einnehmen?

Am Anfang sollten die Anwender am Tag ein Glas mit dem ColonBroom Pulver trinken. In der Regel setzt die Wirkung sehr schnell ein. Im Laufe der kontinuierlichen Einnahme kann die Dosierung dann auf zwei Gläser täglich gesteigert werden. Damit die enthaltenen Ingredienzien ihre vollständige Wirkung im Darm entfalten können, sollte nach jeder Einnahme ein Glas Wasser getrunken werden.

Gibt es einen ColonBroom Gutschein?

Wir konnten keinen speziellen Gutschein für das Präparat finden. Dafür wird das spezielle Colon Broom Pulver vom Hersteller in verschiedenen Sparangeboten offeriert. Mit diesen sowie dem Abo lässt sich durchaus eine Ersparnis von 15 Prozent und mehr erzielen.

Sollte ich während der Colon Broom Einnahme meine Ernährung anpassen?

Grundsätzlich müssen die Anwender, während der ColonBroom Einnahme, nichts weiter tun, als darauf zu achten, dass das Pulver regelmäßig eingenommen wird. Unterstützend können jedoch mehr Ballaststoffe und Präbiotika in die Ernährung integriert werden.

Wie lange muss ich auf meine Lieferung von ColonBroom Germany warten?

In den meisten Fällen dauert die Lieferung nicht länger als acht Werktage. Im Rahmen unseres Testes kam das Colon Broom Pulver bereits nach vier Werktagen an. Auch von anderen Kunden wird die Lieferzeit positiv bewertet. Darüber hinaus lässt sich jede Bestellung mithilfe der Trackingnummer verfolgen.

ColonBroom Bewertung

Was können wir zu Colon Broom abschließend noch sagen? In unserem Selbsttest überzeugte das Präparat durch die versprochene Wirkungsweise, sodass wir die Einnahme vor allem Menschen mit Verstopfungen und Blähungen empfehlen können. Aufgrund der natürlichen Wirkstoffkombination bietet sich die Einnahme aber auch in präventiver Weise an, um die Darmgesundheit zu verbessern und einem trägen Darm vorzubeugen.

Neben einer geregelten Verdauung profitieren die Anwender zudem von einem verbesserten Stoffwechsel und Immunsystem sowie einer optimalen Entgiftung des Körpers. Alles in allem ist das Pulver ein wirkungsvolles Supplement und somit bekommt ColonBroom die volle Punktzahl. 

Julia is 34 years old and has studied nutritional sciences. She specializes in nutrition, health and fitness. To this end, she passionately analyzes the new trends in nutritional supplements, evaluates them under the strictest regulations and does her best to help other people feel better about life.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here